ESP springt an, selbst wenns deaktiviert ist.. :-(

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ESP springt an, selbst wenns deaktiviert ist.. :-(

      Hey...
      ich habe ESP deaktiviert, indem ich den Knopf drücke und im Tacho das "rutschende Auto" erscheint...Wenn ich nun agressiv anfahre (wo die reifen durchdrehen müssten), quitscht es kurz und alles ruckelt..die kontrollleuchte blinkt durchgehend auf!
      Kann ich das nicht KOMPLETT ausschalten?
      klar...ich will ja nicht vor jeder ampel meine reifen durchdrehen lassen...würde aber gerne mal wissen, ob das MÖGLICH WÄRE...versteh die ESP sache nicht ganz...


      danke jungs

      Lieben Gruß
      Eice

    • komplett ausschalten lässt es sich nicht und esp hat mit dem durchdrehen der räder beim anfahren nichts zu tun. da wäre dann asr (antischlupf regelung) für zuständig

      und einfach mal auf den knopf drücken um den larry zu machen würde ich mir an deiner stelle mal schwer überlegen. sowas kannste auf nem abgesperrten gelände machen oder wenn du wirklich kapiert hast wie das system regelt und auch schon ausgetestet hast wann genau es eingreift und wie man damit umzugehen hat. evtl mal über nen fahrdynamiktraining beim adac nachdenken...

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • :D deswegen habe ich geschrieben, dass ich das ja nicht vor jeder ampel machen will!!!!!!
      mein vater ist sicherheitstrainer beim adac, was fahrsicherheit beim motorrad angeht! kann den platz also jederzeit anfahren und da einen auf dicke hose machen:D

      ist denn nicht die asr sache mit dem knopf für esp verbunden, sprich: wenn esp aus ist, ist gleichzeitig asr etc deaktiviert? bei unserem golf plus muss ich den esp knopf betätigen und die reifen drehen wie wild! verstehs nicht!

      Lieben Gruß
      Eice

    • also wenn ich bei meinem Highline den ESP . Knopf betätige ist sowohl ESP als auch ASR komplett abgeschaltet. Versteh das daher nicht wirklich, warum deins dennoch eingreift. Ist das evtl Bj-abhängig? meiner ist 09/2000.

      wo sind die Golf IV-Experten? :D

      MfG

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"
    • von: Rainbow

      also wenn ich bei meinem Highline den ESP . Knopf betätige ist sowohl ESP als auch ASR komplett abgeschaltet. Versteh das daher nicht wirklich, warum deins dennoch eingreift. Ist das evtl Bj-abhängig? meiner ist 09/2000.

      Also da kann ich Rainbow nur bestätigen... bei meinem alten IVer BJ: 2001 konnte man mittels ESP-Taste das ESP sowie das ASR ganz ausschalten.... so konnte man die Räder richtig durchdrehen lassen ;)

      Auch wenn man sportlich unterwegs war, hatte ich das ESP des öfteren aus, da es einfach viel zu früh eingegriffen hat.
      Aber dies sollte man nur machen, wenn man sein Auto kennt und auf abgesperrtem Gelände... :!:
      Gruß Thomas
    • Aber dies sollte man nur machen, wenn man sein Auto kennt und auf abgesperrtem Gelände... :!:



      da wiederum kann ICH nur zustimmen.
      ESP ist nicht entwickelt worden, um uns den Spaß zu verderben, sondern um Leben zu retten. Ausschalten sollte man es wirklich nur wenn man sein Auto beherrscht. Doch selbst der erfahrendste Autobesitzer kann einmal die Kontrolle über sein Kfz verlieren.

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rainbow ()

    • Ich dachte es ist generell so, dass wenn man bei VW das ESP deaktiviert auch gleichzeitig das ASR deaktiviert wird.

      Bei meinem Ver kann man das ESP selbst leider nicht völlig abschalten, dass ASR aber sehr wohl. Wenn ich den ESP Knopf drücke drehen die Pellen :D , natürlich nicht im öffentlichen Straßenverkehr.


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Du kannst das ESP bei VW Fahrzeugen nicht zu 100% deaktivieren ... es wird nur der Wert verschoben ab wann es eingreift.

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • ESP = ASR, ABS, Bremsassistent

      ist also sozusagen nur ein sammelbegriff halt ein Elektronischen Stabilitäts Programm was die anderen Systeme enthält...

      Golf V 1.9 TDI Sportline:

    • ich glaube allerdings, dass man hierbei sehr stark zwischen den einzelnen Golf-Baureihen differenzieren muss.
      Denn beim Golf IV wird das ABS nicht durch drücken des Knopfes deaktiviert.

      und ich meine auch mal gelesen zu haben, dass sich beim IVer das ESP ganz ausschalten lässt. Da es dabei allerdings zu Unfällen kam, hat man beim Ver nur die Kennung höher gesetzt, sodass das ESP selbst ausgeschaltet im absoluten Notfall noch eingreift.

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"
    • Rainbow schrieb:

      ich glaube allerdings, dass man hierbei sehr stark zwischen den einzelnen Golf-Baureihen differenzieren muss.
      Denn beim Golf IV wird das ABS nicht durch drücken des Knopfes deaktiviert.

      und ich meine auch mal gelesen zu haben, dass sich beim IVer das ESP ganz ausschalten lässt. Da es dabei allerdings zu Unfällen kam, hat man beim Ver nur die Kennung höher gesetzt, sodass das ESP selbst ausgeschaltet im absoluten Notfall noch eingreift.
      Dem kann ich nur zustimme... bin auf dem selben Kenntnisstand

      Wer hat diesbezüglich genaue Informationen :?:
      Gruß Thomas
    • Also ABS lässt sich nie ausschalten, das ist bei allen Golf welche es haben immer aktiv.
      Beim 4´er lassen sich ESP und ASR komplett deaktivieren ... hat mir die Werkstatt mehrfach gesagt, und im Winter konnt ich des ja auch feststellen ... ^^ (Also beim driften aufm Parkplatz)
      Ab dem 5´er lässt sich das ESP wie gesagt nicht mehr ausschalten, nur die Sensibilität wird geschwächt.
      ASR dagegen lässt sich beim 4´er beim 5´er und auch beim 6´er komplett deaktivieren.

      Und falls es bei deinem 4´er nicht so der Fall ist, dann musst am besten mal dein Fehlerspeicher auslesen lassen.
      Aber im Normal Fall, bleibt beim betätigen des Knopfes nur das ABS aktiv, ASR und ESP adé ^^

      Viele Grüße Christoph!

    • Ist es denn aber nicht so das sobald eine Geschwindigekit von 80km/h gemessen wird ESP automatische wieder aktiviert wird:?:

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup: