Klemmsitz Golf V GT Sport Feder oder Fahrwerk?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Klemmsitz Golf V GT Sport Feder oder Fahrwerk?

      Nabend leutz,
      so ich hab ein dringendes anliegen und zwar würde ich gerne wissen wie groß der klemmsitz meines
      Golfs ist und zwar ist es ein:

      Golf V GT Sport 1,9TDI
      105ps
      Baujahr 2008-soll aber 2009ner ausstatung haben

      Und nun halt noch die frage ob ich lieber Federn von eibach(45/35mm) für 140,00 euro einbauen sollte,dazu kommen dann ja
      nochmals einbau spureinstellung und tüv da komm ich circa auf 300 euro oder ich kauf ein gebrauchtes Gewindefahrwerk
      für 450-600 euro und bau das ein?Ist der einbau von sowas teuer oder leichter zu handhaben als nur die federn?eventuel sogar
      selbst machbar?
      Ich glaube ja das Gewinde lohnt sich mehr richtig?Möchte demnächst ja auch auf 19zöller umsteigen.
      nunja erzählt mir was ihr dazu sagt .

      MfG alex

      Gruß Kellerwerk

    • ich war auch auf der suche nach meinem klemmdurchmesser
      es ist aber wirklich von golf zu golf verschieden

      da hilft nur nachmessen.
      ist in 5minuten gemacht.
      wagenheber ansetzten und das auto vorn etwas hochpumpen so das man bequem in den radkasten kommt und dann messen:






      ich stehe auch vor der entscheidung ob federn oder fahrwerk.
      federn sind zwar günstiger und wenn du dein fahrwerk um 1mm verstellst musst du theoretisch wieder zum tüv.
      aber naja - das lassen wir mal so stehen :D

      bei federn weißt du nie wie weit sie sich wirklich setzen sollen
      bei einem fahrwerk kannst du es mm genau einstellen

      ich werde mir auch ein gewinde holen