Quitschen nach anlassen und gelegentliches Lichtflackern

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Quitschen nach anlassen und gelegentliches Lichtflackern

      Hallo,

      wenn ich Golf anlasse quitscht er von der Beifahrerseite ungefähr 5sek und gelegentlich hab ich den Eindruck, dass das licht leicht flackert.

      Motor: 1.9 TDI PD
      Leistung: 96KW
      KM-Stand: ca. 170.000km
      Zahnriemen: bei ~90.000km

      Mitarbeiter beim :) hat vor einigen Wochen gemeint, dass der Zahnriemen und Keilriemen noch ganz gut aussehe.
      Was könnte das sein?

      Scirocco 1.4 TSI, 118 kW, 6-Gang, Candy-Weiß, Sportpaket
      H&R Federn 35mm, Tomason TN5 8,5x19 ET30 mit 235/35R19
      Abgasanlage 4x80mm (Blüthner-Automotive)

      www.OG-YY-850.de.vu

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vw_halter ()

    • Hallo,

      bin auch der Meinung das es am Keilriemen (Flachriemen) liegt, das Quietschen kommt weil er über eine Rolle Rutscht solange er kalt ist, wahrscheinlich die von der Lichtmaschine. Sieht er denn noch so gut aus oder doch schon porös oder rissig? Nachspannen ist die schlechtere Lösung, erneuern wäre besser.
      Kosten sind längst nicht so teuer wie beim Zahnriemen.

      MfG Tom

    • Jap ist das Rippenband (rippenriemen) enfach wechseln und gut ist der ist wohl dann doch schon etwas zu alt. ;)

      btw keilriemen haben diese autos schon lange nicht mehr ;)

      Golf V 1.9 TDI Sportline:

    • Was kostet so ein org. Rippenriemen ungefähr?
      Kennt jemand die Teilenummer?

      Scirocco 1.4 TSI, 118 kW, 6-Gang, Candy-Weiß, Sportpaket
      H&R Federn 35mm, Tomason TN5 8,5x19 ET30 mit 235/35R19
      Abgasanlage 4x80mm (Blüthner-Automotive)

      www.OG-YY-850.de.vu

    • müsste um die 30€ kosten, den Spaß hatte ich aber auch, war mal kurzzeitig weg und kam dann extrem heftigst wieder begleitet von der Meldung im Tacho "Generator:Werkstatt" und abundzu aufflackern der Batterieleuchte im Display, war im Endeffekt der Freilauf der LiMa, der Spaß hat 180€ gekostet ;)