Tachotausch... Probleme

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tachotausch... Probleme

      Hallo zusammen,

      hab bei ebay einen SE-Tacho gekauft. Bei VW kostet der Tachotausch 60€ - habe mich darauf eingelassen.
      Das Problem ist, um 14:00 wurde das Auto reingeholt und der SE-Tacho eingebaut. Um 17:00 verließ ich die Werkstatt mit dem alten Tacho, weil der Mechaniker es nicht schaffte, ihn anzulernen. Als der Tacho im Auto drinnen war, hab ich gesehen, dass km-Stand 122.000km betrug - sprich der Tacho war nicht im Neu-Modus.
      Meine Frage, was soll ich denn nun tun?
      1. Muss ich die Zeit, die der Mechaniker vergeudet hat, bezahlen? Denn jedesmal, als eine Neuanlernung erfolgte, wurde der Tacho gesperrt und wir mussten warten. Oder ist es mein Fehler, weil ich einen ebay-Tacho holte. Hätte er denn nicht schon gelich zu Beginn sagen können, hey, geht nicht, müssen wir uns was anderes überlegen.
      Von den Kosten her, kostet mich die ganze Anpasserei mehr, als der Tacho.
      Bin für Antworten dankbar.

    • Wenn du im Steuergerät den Immo 2 auf off setzt geht der Tacho 100%

      Also Wegfahrsperre vom Steuergerät umprogrammieren oder EPROM umlöten.

      Hast du denn nen CAN System im Auto?? Welches baujahr???
      hat der Tacho nen CAN??