Welcher (dumpfer) ESD für Golf IV 2.0?

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welcher (dumpfer) ESD für Golf IV 2.0?

      ...Ich habe vor mir anfang 2010 nen ordentlichen ESD zu zulegen... ^^

      Hatte mir vor nen Sebring Hot Steel zuholen:

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=Q99-bknH8gM[/video]


      Aber irgendwie gefällt mir nun 1 Rohr nicht mehr :whistling:

      Deshalb wollte ich mal fragen ob ihr welche kennt, die 2 Rohre haben und dumpf klingen (so wie der Sebring Hot Steel).

      Schmerzgrenze ist so 300 (allerhöchstens 350) Euro.

      Danke für eure Hilfe! :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bansi ()

    • Hallo

      Also mal ehrlich findeste das gut wenn der ESD so unterm Heckansatz drunter ,,geklatscht´´ ist?
      Ich habe bei mir nen BN Pipes ESd in V6 Optik drunter, macht richtig guten Sound und schön kernig und von der Optik her finde ich es auch als beste Lösung aber ict Geschmacksache.

      hier mal nen Bild


      Gru Tony

    • Es ist doch egal welchen ESD er nimmt. Wenn er halt zu tief hängt kürzt man die Halter und macht ne schöne Aussparung. Nur deswegen braucht man sich keine BN zu holen...

      hab meinen Bastuck auch höher eingebaut.

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"
    • Is ja ok, wie gesagt Geschmacksache, möchte bloß vermeiden das er in einfach drunter klatscht, wenn er ne Aussparung rein macht dann passt es doch. Ich sehe leider hier bei mir sehr viele rum fahren die keine Aussparung haben und es sieht einfach zum kotzen aus.

      Ps: Habe mir den BN auch nicht geholt weil er genau passt oder halt richtig hängt, sondern weil er mir vom Sound her gefällt ;)

    • ja, der Sound ist bei den BN Pipes schon klasse.

      Also um beim Thema zu bleiben:
      Bastuck und Remus wären für deine Preisklasse empfehlenswert. BN Pipes ebenso, allerdings kenn ich da den Preis nicht und weiß daher nicht, ob er in deinen Finanzplan passt. Und Eisenmann ist dafür nicht drin, obwohl die ebenfalls sehr gut Qualität mit gutem Sound verbinden. 8)

      Ich hab auf meinen Autos bisher immer Bastuck gefahren. Da waren ein Peugeot 106 mit 45 PS, ein GOlf III mit 90 PS und mein jetziger V5 mit 150 PS.
      Du siehst also, ich hab von Grund auf verschiedene Motorstärken gefahren, allerdings war der Sound selbst beim kleinen Peugeot-Motor gut.

      Letztendlich würde ich dir aber raten, mal bei youtube und co. probezuhören und dich danach für einen Klang deiner Wahl zu entscheiden.
      Einen dumpfen Klang müsstest du beim 2.0er mit jedem guten Auspuff hinbekommen.
      Der Klangcharakter ist auch sehr motorabhängig.

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"