Dringend!Verstärker an Navi

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dringend!Verstärker an Navi

      Hallo!
      Habe heute meine Anlage kompletiert ind endlich angeschlossen.Habe nur ein Problem:Habe das Navi MFD drin und bin mit einen DIN Iso Stecker auf Chinch gegangen.Die Endstufe schaltet auch ansobald ich das Radio anmache,nur kommt kein Ton auf die Subs.War heute beim Hifi-Händler und es habe dort mit dem Stecker vom Lautsprecherausgang auf Chinch probiert.Ohne Erfolg.Jetzt weiß ich nicht weiter.Es ist diese Endstufe(hifiblowout.de dann Verstärker dann Q150) angeklemmt und eine Fernbedienung mit Mute und Volume funktion dabei.

      Danke im vorraus

      Gruß
      Tobi

    • Original von tobsen
      Hy!
      Ist werkseitig verbaut ohne DSP.
      Kann es auch mit der Masse zusammenhängen(das er nicht richtig masse bekommt).Bin an die Rückleuchtenbefestigung gegangen!

      Gruß
      Tobi


      Ist kein so guter Massepunkt.

      Besser Gurtösenbefestigung.
    • probiers dochmal mit einer anderen masse zb gurtschlossschraube
      dumme sonst nochmal die steckverbindugen der cinch kabel überprüfen... wenns das net is hab ich dann auch keine idee mehr ?(

      /schon wieder zu langsam :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von m4rt1n ()

    • erstmal: bitte keine doppelposts du kannst deine beiträge editieren

      zum verstärker: bei neuware ist es zwar net unmöglich aber eher unwahrscheinlich das da was kaputt is...

    • Hi,

      hab auch Navi mit DSP und hatte das gleiche Problem wie du :D

      Du musst das das DSP am Navi auschalten, dann bekommst du auch einen Ton von den Boxen :D

      Weiss nur die Tastenkombination nicht mehr, aber vielleicht kann dir da jemand aus dem Forum weiterhelfen..

      Also nicht verzweifeln, dann funzt es.. Es liegt eigentlich nicht am Masseanschluss..

    • @maniac

      Original von tobsen
      Hy!
      Ist werkseitig verbaut ohne DSP.
      Kann es auch mit der Masse zusammenhängen(das er nicht richtig masse bekommt).Bin an die Rückleuchtenbefestigung gegangen!

      Gruß
      Tobi


      fällt dir was auf :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von m4rt1n ()

    • Wenn ich das DSP ausgeschaltet habe,muss ich dann den Iso Stecker nehmen oder das Signal vom Lautsprecherausgang?Ich meine,was gibt es denn sonst noch für möglichkeiten? Bin am verzweifeln!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tobsen ()

    • falls doch dsp dann das hier machen:

      Bose Modus aus und ein: 3+6 Gleichzeitig aktiviert das Software Menü, dann die 2 drücken und halten bis zum Beep oder 2 drücken und halten, das Gerät ausschalten und die 2 nicht loslassen. 10 Sekunden warten und dann das Gerät wieder einschalten. (die 2 immer noch gedrückt halten!) Dann ist DSP ein- bzw. ausgeschaltet.