Golf 6 1.4 tsi mitn 122 ps auf 160 kompressorumbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 6 1.4 tsi mitn 122 ps auf 160 kompressorumbau

      Sers,
      wollt mal in die Runde fragen ob jemand von euch weiß ob man den 1.4 tsi mit 122 ps umbau kann,
      bzw einen kompressor nachrüsten kann damit er 160 ps hat genau wie der große tsi von VW
      freu mich über jede antwort thx
      Gruß Grinko

    • Es ist ja nicht nur der Kompressor, die ganze Bypassklappensteuerung etc müsste mit übernommen und abgestimmt werden.

      Was man machen könnte wäre sicherlich einen größeren Turbo zu verbauen.

      Alternativ kann man den 122 PS TSI auf ca 150 PS per Chiptuning bringen.

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • Hoi

      Von diesem sinnlosem Unterfangen rate ich auch ab! Lieber 2 Jahre wegen der Werksgarantie warten und dann auf 150 garantierte ps chippen ;(

      Möglich wäre der Umbau auf 160 Ps mit Komp. schon aber da wärst sicher um einiges billiger gekommen wennst gleich nen 160 iger bestellt hättest mit allem drum und dran an Extras was es so gibt !!

      MFG

      Der Ranti :P

    • Rantanplan schrieb:

      Hoi

      Von diesem sinnlosem Unterfangen rate ich auch ab! Lieber 2 Jahre wegen der Werksgarantie warten und dann auf 150 garantierte ps chippen ;(

      Möglich wäre der Umbau auf 160 Ps mit Komp. schon aber da wärst sicher um einiges billiger gekommen wennst gleich nen 160 iger bestellt hättest mit allem drum und dran an Extras was es so gibt !!

      MFG

      Der Ranti :P


      Da hast du vollkommen recht. Auch wäre jetzt der Wechsel noch preiswerter, als das Nachrüsten. Solche Umbauten haben schon viele überlegt, Sinn macht es absolut keinen bei einem normalen Serienmodell!

      mfg

      fcuk
    • Alles klar danke,
      tja leider hab ich nicht gut genug überlegt wie ich den Golf bestellt hab.
      chippen hab ich auch schon überlegt muss aber warten wegen der garantie.....
      also umrüsten auf kompressor ist theoretisch möglich aber nicht sinnvoll,
      da wäre wohl wahrscheinlich ein motorumbau gleich sinnvoller

    • Ja klar bringt er was.
      -extrem hohe Kosten
      -langer Verzicht aufs Auto
      -ein anfälligeres Auto
      -i.d.R. ein unharmonischeren Leistungsverlauf.

      Natürlich erreicht man durch einen größeren Turbo mehr Leistung, dass wäre es mir aber nie wert. Meiner wird in absehbarer Zeit auch ein Chiptuning beim Dirk bekommen, dass ist die viel bessere Alternative.


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • DomiBoy18 schrieb:

      durch chiptuning so 150 - 160 ps. aber geht da noch mehr?


      Klar geht da mehr, aber ich bezweifle, dass du das bezahlen willst. Für mehr brauchst du eine neue Kupplung, vielleicht auch ein Getriebe, eine größere Ladeluftkühlung, was beim 122PS TSI nicht so leicht ist, da er eine Wassergekühlte im Saugrohr integrierte hat. Außerdem braucht man eine neue AGA, größere Bremsen und viel viel Abstimmungsarbeit und und und. Ich bezweifle, dass sich all das unter 10t€ realisieren lässt und daher bin ich mir auch ziemlich sicher, dass es dir nicht so viel wert ist.


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator