TA-Technix Gewindefahrwerk gut oder schlecht?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • TA-Technix Gewindefahrwerk gut oder schlecht?

      hey leute

      wollte mal fragen ob jemand von euch ein TA-Technix gewindefahrwerk drin hat oder jemanden kennt der eins hat

      fahre zwar golf 5 aber bin am überlegen ob ichs holen soll

      dankbar über jede antwort

      lg



    • Hi ich habe ein TA Technix Gewinde drin. Habe es allerdings über einen Bekannten zu einem Top Preis von unter 200€ bekommen. Damals dachte ich "Komm zu dem Preis kannst du nix falsch machen." Mehr würde ich aber nicht bezahlten. Heißt wenn du eh 350 oder mehr für TA bezahlen willst, spar lieber 1-2 Monate länger und kauf dir ein FK.

      Was mir nicht gefällt:
      - die Federn hinten mussten leicht bearbeitet werden damit sie über den Gewindeteller passen
      - Fahrwerk ist sehr hart

      Was mir gefällt:
      - Support. Habe TA angemailt wegen Ersatzteilen und innerhalb von 4 Minuten hatte ich eine Antwort :thumbup:

      Das Fahrwerk fährt sich gut, schön zum Kurvenräubern genau wie ich es mag. Langstreckenkomfort ist allerdings nicht gegeben, nach 500km nach Bayern waren wir platt :thumbsup:

      Gruß Kalli (ehemals Kallimero),
      meinGolf.de Moderator

    • also eher abraten?

      ein H&R Fahrwerk 50-50 würde ich schon für 500 knapp bekommen
      ein FK Highsport gewinde auch für den preis etwa

      die frage ist ob ich in essen viell die sachen günstiger bekomme in 2 wochen, was ich glaube...

      lg



    • Kallimero schrieb:

      Hi ich habe ein TA Technix Gewinde drin. Habe es allerdings über einen Bekannten zu einem Top Preis von unter 200€ bekommen.
      Was mir nicht gefällt:
      - die Federn hinten mussten leicht bearbeitet werden damit sie über den Gewindeteller passen
      - Fahrwerk ist sehr hart

      Das Fahrwerk fährt sich gut, schön zum Kurvenräubern genau wie ich es mag. Langstreckenkomfort ist allerdings nicht gegeben, nach 500km nach Bayern waren wir platt :thumbsup:


      Kann ich bestätigen, Hab auch ein TA Technix und es ist wirklich knüppelhart.... du merkst jede Unebenheit auf der Fahrbahn... werde mir deswegen 2010 ein neues zu legen. Was ordentliches. :thumbup:
      The Kings of Kings ;)
    • golf44 schrieb:

      Kallimero schrieb:

      Hi ich habe ein TA Technix Gewinde drin. Habe es allerdings über einen Bekannten zu einem Top Preis von unter 200€ bekommen.
      Was mir nicht gefällt:
      - die Federn hinten mussten leicht bearbeitet werden damit sie über den Gewindeteller passen
      - Fahrwerk ist sehr hart

      Das Fahrwerk fährt sich gut, schön zum Kurvenräubern genau wie ich es mag. Langstreckenkomfort ist allerdings nicht gegeben, nach 500km nach Bayern waren wir platt :thumbsup:


      Kann ich bestätigen, Hab auch ein TA Technix und es ist wirklich knüppelhart.... du merkst jede Unebenheit auf der Fahrbahn... werde mir deswegen 2010 ein neues zu legen. Was ordentliches. :thumbup:
      Richtig so ... dann kannst du mich gerne anschreiben :)

      Gruß

      Dirk
      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • Moin,

      Hatte selber ein TA Technix-Fahrwerk bei mir verbaut... Nach 2 Monaten hatte ich die Nase Voll davon und habe es wieder herausgeschmissen. Die Qualität ist wirklich einfach mal miserabel. Hatte es danach verschenkt und selbst dort ist nun ein anderes Fahrwerk drin und es ist am Ende auf dem Schrott gelandet. War zu nichts zu gebrauchen. Vernünftige (Gewinde)fahrwerke haben einfach mal ihren Preis und nen Gewinde- für ca 200€ kann einfach nix sein. Hatte mich auch vom Preis blenden lassen aber Quasi 189€ herausgeschmissen.