R32 heckansatz - ESD mit MSD oder ohne MSD

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • R32 heckansatz - ESD mit MSD oder ohne MSD

      abend

      suche nu ratschläge,inwiefern es ratsam wäre,bei dem r32 heckansatz,den passenden ESD mit oder ohne MSD zu kaufen?

      danke :)

      In Crimmsche wird der Sahn gerockt :thumbsup:

    • Hallo,

      also ich habe mir vor kurzem ein R32 Heck gegönnt. Übrigends im Forum über Alex bezogen :rolleyes:
      Habe mir aus der Bucht nen ESD von Fox und hier aus Forum nen Bastuck MSD geholt. Nach leichten Anpassungsarbeiten passt nun auch alles zusammen. Vom Sound her kann ich noch nicht viel sagen, bin einfach noch zu wenig gefahren... Finde aber er hört sich schon kerniger an als die Serie, aber noch nicht so laut wie er vorher war. Soll wohl aber noch kommen, wenn der ESD sich erstmal etwas freigebrannt hat... Hoffe es zumindest :whistling: Also wenn Du das GEld ausgibst, dann mach es gleich vernünftig und kauf ne Komplettanlage. Musst dann nichts anpassen und schneiden oder so. Einfach nach dem Kat abnehmen und die Neue anbauen, fertig...

      MfG CandyGTI

      OEM+
    • Ich fahr die Komplett Aga von Fox jetzt knapp 8tkm. Und sie wird langsam lauter, aber nicht aufdringlich. Zuviel solltest du nicht erwarten, ist udn bleibt ein Turbo...Wenn du richtig Krawall willst musst ne Einzelanfertigung wählen.

      Bissl anpassen und schnibbeln mussten wir aber trotzdem, also sooo einfach und schnell ist der Einbau nicht, hab es aber nicht bereut ;)

      Gruß Christoph