Türpins wechseln?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Türpinns wechseln?

      Kann man die Türpins rausmachen und gegen andere ersetzen?

      (abdrehen wie bei alten Modellen geht ja nicht)

      Wollte gern wieder welche mit Swarovski-Steinen reinmachen, aber dann dürfen die nicht versinken oder welche wo der Stein oben drauf ist(aber dazu müssten die alten ab).

      So hat ichs beim Polo:



      Fün Golf hät ich aber lieber Chrome und nur kleine Steine.

    • die gehen ab, welche Richtung du die drehen musst weiß ich jetzt auchnicht auswendig, aber einfach mal mit ner Zange ansetzen (Isolierband vorher rum wenn du die alten später wiederverwenden willst) und mal vorsichtig dran drehen.
      Wenn die Pins lang genug sind, versinken die auchnicht komplett und du kannst Swarowskisteine außenrum kleben

    • Ausbau:
      - um 180° drehen(egal wie rum)
      - rausziehen(auf Markierung achten)
      Einbau:
      - knopf aufsetzen
      - reindrücken bis die Riffelung auf höher der Verkleidung ist
      - wieder um 180° drehen

    • dir ist aber schon klar, das die Türpins ein Gewinde habe und nach fest ab kommt, d.h. in die falsche Richtung und du kannst den Türpin wegeschmeißen und mit ein bischen Pech verbiegst du auchnoch die Stange und kannst da auch ne neue kaufen ...
      Und welche Makierung ? abschrauben, neuen draufschrauben, fertig

    • Silent Viper schrieb:

      dir ist aber schon klar, das die Türpins ein Gewinde habe und nach fest ab kommt, d.h. in die falsche Richtung und du kannst den Türpin wegeschmeißen und mit ein bischen Pech verbiegst du auchnoch die Stange und kannst da auch ne neue kaufen ...
      Und welche Makierung ? abschrauben, neuen draufschrauben, fertig


      nicht ganz. Auf der stange ist zwar ein gewinde aber die pins werden nicht geschraubt. Du kannst sie lösen indem du die pins um 180° drehst. Egal in welche reichtung denn wenn der pin lose ist, kann dieser sogar noch tiefer auf die stange geschoben werden.
      Ausserdem ist es auch möglich die pins so hoch zu befestigen das diese beim verschließen noch draussen stehen.

      Gruß
      Michael