Fehlalarm DWA legt Elektronik tw. lahm Lüfter läuft am Anschlag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fehlalarm DWA legt Elektronik tw. lahm Lüfter läuft am Anschlag

      Habe trotz intensiver Suche im Forum kein ähnliches Prob gefunden. Mein Golf 5 Variant (Neuwagen) hat am Tag der Abholung (!) das erste Mal ausgelöst - die Alarmanlage löst ohne ersichtlichen Grund aus. Das Auto parkt abgeschlossen mit Warnblinker. Dann löst der Alarm aus, Auto hupt etc.



      Danach hört man im Armaturenbrett keine Relaisgeräusche mehr, die Beleuchtung im Tacho fällt aus (keine Nachtfahrt möglich, da keine Info zur Geschwindigkeit ablesbar!!!) und der Lüfter läuft am Anschlag (sobald man nur die Zündung anschaltet).



      Hat jemand einen Tipp? Oder das gleiche Problem?



      In 2 Jahren ist mir das jetzt ein halbes Dutzend mal passiert. Jedesmal muss ich das Auto beim Händler vorstellen. Bisher wurde immer nur der Speicher ausgelesen und auf Null zurückgesetzt. Das ist doch keine Lösung, oder?! Also wenn ich einen Dacia fahren würde, aber so....



      Danke & Gruß

    • was sagt denn der fehlerspeicher aus???

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • ich denk mal die Alarmanlage löst aus, weil auf dem Canbus eine ungewöhnliche Aktivität bemerkt wird.
      Was nun dazu führt das der Tacho kein Signal bekommt?.. hmm .. eventuell ein defektes Gateway oder jedes andere STG bzw. Verkabelung (Masse)
      Wichtig wäre was im Fehlerspeicher steht

    • laut werkstatt ist im fehlerspeicher ein "alarm wegen bewegung im auto" gespeichert.

      ich habe am spiegel ein "ugly toy" hängen. Andere menschen haben dort auch schon mal nen duftbaum hängen, oder ein kreuz, oder ein rosenkranz, nen fuchsschw*** [das Wort ist "zensiert" :D ], eben glücksbringer... whatever.
      kann schon sein, daß dadurch der alarm ausgelöst hat. aber dann müßte er eigentlich jeden tag auslösen, oder? das ist auch nicht das problem. ich kann gut damit umgehen, wenn mal der alarm auslöst, weil mein bimmelbammel am rückspiegel bei starkem wind ein bisserl wackelt.
      mich drückt eher, daß mich danach die beschriebenen einschränkungen zur fahrt in die werkstatt des vertrauens nötigen.

      finds prima, daß sich schon jemand gedanken dazu macht. danke vorab.

      meine werkstatt mißt derzeit alle verbindungen aus. mal sehen, obs was bringt.

      eine andere werkstatt hatte übrigens mal die vermutung geäußert, daß es ein fehler im lenk(verbindungs)modul wäre. die verbindung von der lenksäule in den motorraum. kann ich überhaupt nicht beurteilen, bin 98% laie! aber mangels zeit (weil ich auf einer längeren fahrt unterwegs war) - ihr ahnt es vielleicht 8| - haben die mir nur den fehlerspeicher zurück gesetzt.

      mal sehen, ob noch jemand einen gedankenblitz hat, was es sein könnte. merci.

    • nunja.ohne die genauen fehlernummern wirds schwierig...leider sind diese elektronikfehler heutzutage sehr kompliziert zu finden und treten meistens sporadisch auf.du meinst wahrscheinlich das lenksäulensteuergerät.ist halt alles möglich.im lenksäulensteuergerät sind die mfa vom tacho und alle funktionen deines lenkrades verankert...

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Status quo: der Fehler (sprich: vor allem die Folgen! der Alarmauslösung) konnte von der Werkstatt nicht eingerenzt und auch nicht nachvollzogen werden :whistling:

      WOB hat empfohlen, eine/die interface-box auszutauschen. :thumbsup:



      mal sehen, ob's hilft. auf die fährte mit der lenksäule sind sie nicht aufgesprungen.... :sleeping:



      schönen 2.advent & danke für eure gedanken zum thema