Fassung "standart" GTI Scheinwerfer - Standlichtbirne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fassung "standart" GTI Scheinwerfer - Standlichtbirne

      hi, da die nächsten tage meine neuen gti scheinwerfer eintreffen sollten *freu* wollte ich mal fragen welche standlichtbirnen dort eingesetzt werden..

      zur auswahl steht:

      - 2er Set LED Standlicht Ba9s axial

      -2er Set LED Standlicht W5W radial

      -2er Set LED Standlicht W5W axial

      hier mal der link zur gesammtauswahl:

      hypercolor.de/Standlicht?XTCsid=j8r7a9p3g9it0kuqq2ud2a1hc0

      also denk es müssten W5W sein, weiß aber nicht ob radial oder axial :whistling: bzw ich weiß eig gar nix ^^

      bitte um hilfe :)

      und bitte keine diskussion über LEGALITÄT usw !!! ich bin mir bewusst was ich tu..

      finest Movies, Pictures & Fakts from the Euro Scene:

      Like us @ Facebook!
    • Kenn das aus dem Polo meiner Frau.
      Bei LED's die nach vorne Leuchten, sieht man das Standlicht wirklich nur wenn man genau ich die Lampe schaut...punktuelle Ausleuchtung.
      Ich hab noch LED's mit nem Glaskubus oben drauf, so dass das Licht gestreut wird. Dann ist es wie eine Glülampe.
      Die angeschrägten machen quasi denselben Effekt, nur halt an der Spiegelfläche. Alles nur punktuell.

      Ps: RIchtig...im Xenon scheinwerfer "liegen" die Standlichtbirnen in die RIchtung nach außen.

      Gruß

    • mir gings eigentlich nur um die fassung. die LED's muss ich nehmen wie sie vom serienbau sind also axial. hab gestern noch bei nem kumepl geschaut ich brauch W5W glassockel axial :)

      mal schaun vllt lass ich die standlichtlampen auch ganz weg. US standlicht only sozusagen..

      bzw wo hast du die mit dem glas dings obendrauf her?

      finest Movies, Pictures & Fakts from the Euro Scene:

      Like us @ Facebook!