Doppel Din Radio für Golf 5 Sportline

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Doppel Din Radio für Golf 5 Sportline

      Hallo zusammen.

      Bei mir im Golf ist ein RCD 300 verbaut. Dieses bietet mir aber viel zu wenig Funktionen.
      Nun bin ich auf der Suche nach einem neuen Radio im Doppel Din Format.
      Wichtig ist mir das das Radio einen recht großen Monitor hat. Weiterhin sollte es USB oder SD Karten bedienen können.
      Ansonsten MP3 usw sollte ja selbstverständlich sein.

      Wenn es übrigens eine Navigationsfunktion hätte wäre ich absolut nicht abgeneigt.
      Preisrahmen bis 600€

      Vielen Dank für eure Antworten.

      Nick

      Edit:
      Was noch wäre:
      Ich habe momentan eine Freisprecheinrichtung original von VW für Nokia 6210i, die sollte wenn möglich noch funktionieren.(wenns geht)

    • würde mir auf jeden fall gefallen...wie schauts mit dem Einbau ein? kann man selber machen(habe eher wenig Erfahrung)
      Und passen hinten alle Kabel oder brauche ich noch Zubehör?

    • Guten morgen,
      also ich hab seit ca 4 monaten ein Kenwood ddx 5022
      BILD
      hab ich mir sofort gekauft als ich das Auto bekomme habe :D
      hat mp3 usw. aber leider kein navi ist aber für aufpreis auch möglich(kostenpunkt ca 1100€)
      die normale version ohne navi hab ich für 600 euro bekommen mit einbaurahmen+ i.ein kabel+ einbau

      gruß vTTT

      Volkswagen- Das Auto
    • Da du schon ein Bj. 2006 hast glaube ich das es einfach nur ein Wechseln ist und nachher umcodieren von deinem VW Autohaus.
      Das Radio zu wechsel ist eigentlich nicht so eine schwere Sache und es gibt auch paar bebilderte Anleitungen dafür...
      Bei dem RCD 510 brauchst du nur noch ein Antennenadapter dazukaufen der 6 Euro kostet und bei VW!

      Du musst nur irgendwie rauskriegen was du für ein Bordnetzsteuergerät hast, das kann dir dein Freundlicher aber sagen.
      Brauchst unbedingt ein Steuergerät mit dem Index L, Q oder S...


      Gruß Marius