Komplett Einbau Hifi bei BigDog für 1€ - Seriös?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Komplett Einbau Hifi bei BigDog für 1€ - Seriös?

      moin zusammen,

      ich hab hier zufällig mal ein angebot gefunden für den Einbau einer kompletten Hifi-Anlage von BigDog Car Audio für 1€.

      So wie ich es mitbekommen habe, ist dieses Angebot aber nur in verbindung mit einer kompletten Anlage für knapp 500€.

      Also ich finde es recht günstig :) . Was haltet ihr davon? Ist das eine seriöse Marke/Firma? Hat jemand Erfahrungen?

      Hier der Link: Klick

      Hier die Anlage: Klick <-- Wieso ist da eigentlich kein Radio dabei? Das Werkradio kackt da doch ab oder?


      mfg

    • Da steht aber ab 1€!!! Frag da lieber mal nach was das AB 1€ bedeutet nicht das du da gewisse Bedingungen erfüllen musst das du es für einen Euro bekommst!

    • Um den gleichen Effekt zu erreichen kannste auch deine jetzigen Lautsprecher ein bissle Blau anmalen und dir zwei Pappkartons in den Kofferraum stellen, einen beschriftest du per Edding mit "Endstufe", den anderen mit "Subwoofer".

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Das ist doch eine tolle Werbeaktion, sieht man ja auch daran das der Threadersteller es zur Diskussion stellt.

      Ohne die Komponenten schlecht machen zu wollen, aber anders als es über die Produkte zu finanzieren geht nunmal nicht. Das ist auch ein Händler der von irgendwas leben will. Da nimmt man dann eine hohe UVP, gibt großzügig einen Rabatt und bewegt sich immernoch weit über marktüblichen Preisen.

      Unter´m Strich spart man dabei nichts, auch wenn es auf den ersten Blick so aussieht.

      Gruß
      Matthias

      PS: Carhifi gibt´s hier ... :thumbup:

    • Anscheinend hat dieses "Soundsystem" von der Zeitschrift
      Car & Hifi, die wirklich sehr gut ist, eine super Bewertung bekommen.

      Allerdings war die Ausgabe von 2006.
      D. h. diese Ladenhüter liegen seit über 3 Jahren im Lager rum.
      Durch die Aktion versucht er die Dinger doch noch loszuwerden.

    • Man muss bei Tests durch Zeitschriften auch immer die Umstände beachten und die Bewertungskriterien kennen. Audio Design schaltet dort z.B. nicht gerade wenig Werbung, da würden deren Produkte sicher nicht schlecht abschneiden.
      Das Ganze hat uns auch nochmal ein Mitarbeiter der Zeitschrift bestätigt, wobei sowas ja mehr ein offenes Geheimnis ist. Beiße nicht die Hand, die dich füttert.

      Das der Bericht von 2006 ist muss auch nichts schlechtes heißen. Viele Produkte werden ja über mehrere Jahre hergestellt, evtl auch verbessert oder bekommen ein Facelift, behalten aber den "alten" Namen bei.

      Gruß
      Matthias

      PS: Carhifi gibt´s hier ... :thumbup:

    • gute marke ist immer relativ... es gibt z.b. von audi nen A2 und nen A8... nur weil auf beiden Audi draufsteht sind nicht auch beide in der Oberklasse anzusiedeln (nur mal als bsp).
      crunch zähle ich generell zu den Billigmarken und ich schreibe bewusst billig und nicht günstig. evtl nennst du uns einfach mal ein budget das du maximal ausgeben möchtest. Kannst du den Einbau selber machen oder muss in dem Budget der Einbau durch einen Fachhändler enthalten sein?
      evtl lässt dir dann einfach mal von einem unserer Forenhändler nen Angebot erstellen... vcfmvp liest ja eh schon mit und kann dir sicher für dein budget etwas passendes zusammenstellen.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • ja also ich stell mir eine Komplett Anlage für meinen Golf V inkl. Einbau vor. Alleine kann und will ich das nich machen :P

      Hatte da so an max. 600€ gedacht, wenn das realistisch ist.

      @vcfmvp: Ist da preislich was in der Richtung machbar, was sich auch vom Sound her gut anhört?

      P.S.: Ich wohne im Raum Frankfurt a.M. ;)

    • Genau das System ist meine Empfehlung für ein günstiges System, hab dir dazu nochmal ne Nachricht geschrieben.

      Gruß
      Matthias

      PS: Carhifi gibt´s hier ... :thumbup: