Welcher FAKRA-Stecker wofür?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welcher FAKRA-Stecker wofür?

      Hab heute beim Ausbau meines RCD 300 gesehen, dass auf der Rückseite zwei FAKRA-Anschlüsse sind, ein weißer und ein gelblicher.
      Kann mir jemand sagen, welcher davon für die Radioantenne ist und wozu der andere dient?
      Bei meinem neuen Navi ist nämlich nur ein Anschluss, nämlich der für die Antenne, vorgesehen... Kann man den zweiten also einfach weglassen?

      Vielen Dank schonmal! =)

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Hi,

      weißer Stecker: Dachantenne
      beiger Stecker: Scheibenantenne
      blauer Stecker: GPS

      Dachantenne und Scheibenantenne können gleichzeit bei Radios mit Antennen Diversity angeschlossen werden. Das Radio nutzt dann beide Antennen zur Empfangsverbesserung.

      Bei Radios mit nur dem weißen Stecker genügt es auch nur den weißen anzuschließen. Der beige bleibt quasi blind.

      Habe es gerade selber wg Umrüstung von RCD300 MP3 auf RNS 300 (also Navi) so gemacht 8)

      golfv.de/66321-wo-gps-mouse-verstecken.html

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • Dann könnte ich ja anstatt den weißen ans AVH-P3100DVD anzuschließen auch den in Beige nutzen und somit die Dachantenne entfernen richtig?
      Spricht ja rein von der Theorie nichts dagegen

    • Ist genau umgekehrt:
      weiß: Scheibenantenne
      beige: Dachantenne

      Die Scheibenantenne allein liefert allerdings ein sehr schwaches Signal, das für einen guten Empfang nicht ausreichend ist.
      Habe nämlich aufgrund von HamptiDamptis Beitrag bei mir nur die Scheibenantenne angeschlossen in dem Glauben, es sei die Dachantenne (soll kein Vorwurf sein). Hatte quasi Null Empfang. Habe dann die Stecker getauscht und der Empfang war top!
      Befürchte also, dass das Signal der Scheibenantenne allein nicht ausreichend sein wird :(

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Hm, hängt vielleicht mit dem Baujahr zusammen ?(
      Probiers doch einfach mal aus, normalerweise ist das Signal der Scheibenantenne wie schon gesagt viel schwächer als das der Dachantenne.
      Lass doch einfach jeweils nur einen Antennenstecker angeschlossen, der mit dem schlechteren Empfang dürfte die Scheibenantenne sein.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • also welche farbe für was ist weiß ich auch net 100% aber die die den weißen und beigen haben und keine dachantenne besitzen haben 2 scheibenantennen verbaut. die die ne dachantenne haben haben demzufolge nur eine scheibenantenne

      Signaturbild zu groß

    • Ich kann das auch bestätigen:

      Weiß = Dachantenne
      Beige = Scheibenantenne
      Blau = GPS

      dann gibts es noch:

      schwarz = DAB(+) -> RNS 315,510 oder RCD510
      Grün = Sat-Radio (nur US) -> RNS 315

      Hab nämlich schon das ein oder andere RNS 315 mit grünem Stecker (anstelle der schwarzen Buchse) in der Bucht gesehen, damit kann man hier nix anfangen.

      Hatte mal an meinem RCD300 übergangsweise nur den weißen Stecker angeschlossen und der Empfang war trotzdem perfekt.

      Ich hab im übrigen eine Quad-Antenne auf dem Dach mit UKW, GPS, DAB und GSM, alle in Benutzung 8)
      Es ist der kurze Stab vom Polo dran und sieht somit auch schnittig aus.

      Irgendwann mal Golf 2
      Irgendwann mal danach: Golf 2
      2012 - 2016 Golf 5 Comfort Line 2.0 FSI 150 PS DSG
      2016 - heute Golf 7 GTD Variant