Frage zu Endstufe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zu Endstufe

      Hi Leute,

      also ich könnte günstig an ne "carpower wanted 4/320" rankommen, kann mir diese endstufe jemand empfehlen als einsteigermodell oder sollte ich besser die finger davon lassen?

      die stufe bringt gebrückt 2x240w rms laut herstellerangabe...würd damit gern meinen sub betreiben, da dieser aber mit 250w rms angegeben ist, wäre meine frage ob das überhaupt möglich ist oder ob es da irgendwelche probleme geben könnte?!

      DANKE für eure antworten :)

      lg Marc

      Nach § VW, besteht für Ameisen Helmpflicht :D
    • was heißt günstig in zahlen? carpower ist ja ab werk schon nicht grad die teuerste marke.
      das dein woofer weniger abkann ist halt so wild. grad bei dem geringen unterschied völlig egal... es nützt mehr als das es schadet da du nicht die gefahr des endstufenclippings hast. solange du den woofer nicht über seine mechanischen endpositionen hinaus belastest kann er das ab.
      einfach mit bedacht einpegeln dann funktioniert das prima... wobei ich es mir auch herrausnehmen würde zu behaupten das die carpower diese angaben niemals einhalten wird und reel wahrsch deutlich drunter liegen wird.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • würd 50€ für die stufe zahlen :thumbsup:

      und was wäre mit der helix hxa 400 mk2, wäre diese auch ausreichend?

      heißt das jz, ich könnte meinen sub ohne bedenken mit der carpower-stufe betreiben?

      lg

      Nach § VW, besteht für Ameisen Helmpflicht :D
    • hm beide auf nem ähnlichen level wobei ich pers. eher zur helix tendieren würde.
      für 50 euro machste da jedenfalls nicht wirklich was falsch. das geht schon in ordnung (fürn einsteiger).
      sub kannste wie gesagt ranhängen. ( gehe jetzt mal davon aus das es nen normaler einschwingspulen-sub mit 4 ohm ist und kein doppelschwinger)

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator