Beleuchtung der heckleuchten "in" der Heckklappe?!?!?!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Beleuchtung der heckleuchten "in" der Heckklappe?!?!?!?

      Hat jemand vielleicht Erfahrung damit, die "Reflektoren" in der Heckklappe zu beleuchten??
      sodass quasi im dunkeln 4 kreise hinten leuchten?

      falls jemand das schonma gemacht hat wären paar tipps sehr hilfreich...;)

    • Es gibt hier im Forum einen Jetta, der das hat. Läßt sich aber wohl nur bei LED Rückleuchten (Jetta original, Golf Votex Leuchten) realisieren. Bei den Standard-Rückleuchten ist da ja ein Reflektor-Kreis - da dürfte es schwierig werden.

      Das vom Golf 6 wäre nicht schlecht:
      vau-max.de/inside/inside_artik…ummern_und_preise/id=1026

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • erstmal vielen dank die schnelle antwort...

      will aber keine Led fahren sondern R32 Rückleuchten,muss doch eigentlich irgendwie möglich sein..
      hoffe das vielleicht jemand erfahrung damit hat.

    • Wenn du es einfach haben willst, dann codiere dir die Rückfahrleuchte um als Nebelschlussleuchte und drehst dir 2 Rote Birnen rein.
      Dann codierst du in der Zentralelektronik:
      Byte 10

      Zusatzfunktion Nebelschlussleuchte links/rechts als Schlusslicht
      (Auflösung: 1 % / Standard: 0 %)
      Das codierst du auf 20% im Hex Code (14)
      Dann leuchtet zumindest in der Heckklappe was mit :)
    • HamptiDampti schrieb:

      Es gibt hier im Forum einen Jetta, der das hat.
      Wer issn das? Gibt es vielleicht Bilder davon?
      War auch mal am überlegen ob sich so etwas realisieren lässt.

      Am einfachste wäre es warscheinlich sich inner Bucht gebrauchte LED Rückleuchten-Teile zu kaufen und dann umzubauen.

      Was sagt denn der TÜV dazu?

      Gruß, RECORDS
    • Hier hat es einer irgendwie geschafft...die Bilder sind aber leider net mehr online. Vielleicht mal fragen.

      golfv.de/57764-kann-man-die-in…html?highlight=innere+LED

      In der Jetta Fahrzeugvorstellung hat das einer...finde es nur grad net ?(

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • Danke für die Bilder!
      Jetzt kann man sich von der Geschichte ein eigenes Bild machen. Ich finde es sieht richtig gut aus. Fragt sich nur wie der Kollege es gemacht hat, am günstigsten wäre es sicherlich wenn man selber LED´s einbaut.

      Vielleicht schreibt er ja mal hier was dazu, würde mich intressieren wie´s gemacht wurde.


      Kann dieses Thema evtl. verschoben werden? Ist in der falschen Kategorie.

      Gruß, RECORDS

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RECORDS ()

    • Da ihr schon Bilder von meinem Ex-Golf und meiner Arbeit am jettyharry seinem Jetta gefunden habt und ich auf diesen Threat verwiesen wurde, moechte ich mal ein wenig was dazu sagen.
      Der Rueckleuchtenmod am Jetta geht im Vergleich zu den Valeo-Ledrueckleuchten vom Golf ja verhaltnismaessig einfach ab und ich hab seinerzeit auch ne Anleitung wie man es machen koennte dazu verfasst:

      rapidshare.com/files/320153708…nmodifikation_Jetta_V.pdf

      Wie gesagt, beim Golf funktioniert das aehnlich, mit dem Unterschied dass die Valeos nur anscheinend fuer Leds gedacht waren und man zwischen Reflektor und Gehaeuse nicht genug Platz hat um die Platine dazwischen zu bringen (hier ist wirklich viel Schleifarbeit notwendig um Platz zu schaffen).
      Weiters kann der Reflektor bei diesen Leuchten nur mit extremen Aufwand schadlos ausgebaut werden und man hat dann auch nen Kunstgriff zu vollziehen beim Zusammenbau, da man ein wenig in die Sichtflaeche auch schneiden muss um das Teil ueberhaupt zerlegt zu bekommen.
      Die Platinen wurden von mir selbst gelayoutet, belichtet, geaetzt, ausgeschnitten und natuerlich auch bestueckt (nur so nebenbei bemerkt; falls die Frage aufkommen mag, wo die den her sind).

      Lange Rede, kurzer Sinn - die Arbeit ist nicht empfehlenswert und ich wuerd es auch nie wieder machen :thumbdown:

      Aber noch ein wenig zur Funktionsweise - bei meinem Golf hab ich die inneren Ringe mit dem Standlicht aussen zu 5% mitleuchten lassen, dafuer aber das Bremslicht aussen als Standlicht wegcodiert und den Standlichtring zu 100% leuchten lassen (das ergibt ein schoenes gleichmaessiges Leuchtenbild).
      Weiters hab ich die Funktion von 2 RFL samt Ueberwachung realisiert (dazu musste 1 weiterer Draht vom BSG in die Heckklappe gezogen werden) und die inneren Ringe als 2x NSL leuchten lassen (auch hier mit Ueberwachung wozu ein 2ter Draht vom BSG in die Heckklappe gezogen werden musste und je Leuchte ein Lastwiderstand fuer dieUeberwachung in die Heckklappe integriert wurde).
      Und zum Drueberstreuen hab ich die NSL-Kreise noch als Bremslicht draufcodiert.

      Wer jetzt trotzdem Lust bekommen hat dies auch zu machen, viel Spass dabei; das Ergebnis entschaedigt ungemein den Aufwand :thumbsup:

      Noch ein Bild zum Abschluss wie es am Ex-Golf bei Nacht ausgesehen hat:

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...
    • Das sieht schon verdammt geil aus :thumbup:
      Ich finds sogar noch besser als beim neuen R...

      Doch deine Beschreibung zum Umbau macht es wirklich zu einem schwierigen und langwierigen Projekt.
      Auf Grund der Tatsache, dass wirklich erhebliche Umbaumassnahmen und Anpassungsarbeiten notwendig sind, wird dieses Projekt nur recht schwierig umzusetzen sein.

      Wer jetzt trotzdem Lust bekommen hat dies auch zu machen, viel Spass dabei; das Ergebnis entschaedigt ungemein den Aufwand :thumbsup:
      :thumbup:
      Gruß Thomas
    • Das ganze schaut einfach TOP aus :thumbsup: Danke das Du dazu was geschrieben hast :thumbup:

      Schade das ich grad bei rapidshare nicht durchkomme, würde mir gern mal die Anleitung dazu ansehen. Naja...probier´s gleich nochmal.

      Ich frage mich nun was der deutsche TÜV dazu sagen würde, falls man auf 4-Ring LED umbaut. Hätte man´ne Chance bei einer Einzelabnahme?

      Gruß, RECORDS