3-Speichen Multifunktionslenkrad - Airbag Frage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 3-Speichen Multifunktionslenkrad - Airbag Frage

      Hi!

      Ich bin mir schon fast sicher dass es so ist, aber wollte mal nachfragen um 100% sicher zu sein.

      Ich habe derzeit ein "normales" 3 Speichen Lederlenkrad ohne Multifunktionstasten verbaut. Kann ich jetzt einfach ein GTI oder R32 3-Speichen MFL (z.b. 1K8 419 091 E) verbauen und den Airbag von meinem jetzigen Lenkrad übernehmen?

      Danke.

      mfg

    • Hi

      Ja geht, brauchst aber zu 99% ein neues Lenksäulensteuergerät und einen entsprechenden Kabelsatz für den Airbag :)

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Danke dir auch.!

      Das wusste ich schon. Vermutlich auch einen neuen Schleifring. Bei der Frage gings rein um den Airbag, weil der ist ja das einzige, das richtig, richtig teuer kommt.

    • mrgouranga schrieb:

      Ganz blöde Frage: Ich kann den Airbag aber auch weiter verwenden, wenn ich ein GTI/R32 Lenkrad ohne MFL verbaue, weil ich gar kein MFL will?


      jap klar geht auch so.

      mit dem aibag hat das ganze nix zu tun, was entscheidend ist, ist das Lenkrad, entweder es hat MuFu oder eben nicht.

      mfg. chrischan

      MfG. Chrischan

    • Ja, du kannst den Airbag weiterverwenden!

      @ Darkside

      Einen neuen Schleifring brauchst du zu 99% nicht!! Du musst dir nur mal die exakte Teilenummer deines jetzigen Lenksäulensteuergerätes auslesen lassen, und dann kannst du anhand dieser Seite schauen welcher Schleifring bei dir verbaut ist:
      wiki.ross-tech.com/index.php/C…rol_Retrofitting_%281K%29

      Dann schaust du in der entsprechenden Sparte unter "Highline" und kaufst ein STG mit entsprechender Endung.

      Somit sparst du dir das wechseln des Schleifrings :)

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • hypuh schrieb:

      Dann schaust du in der entsprechenden Sparte unter "Highline" und kaufst ein STG mit entsprechender Endung.



      Sexy! DAS wusste ich nicht =)

      Wie ist das mit einem MFL aus einem Passat 3C? Das hat auch 3 Speichen und müsste somit zu meinem Airbag kompatibel sein, oder? Aber wie ist das dann mit den Lenksäulensteuergeräten? Sind die 1K0 Lenksäulen STGs kompatibel mit den 1P0 Lenkrädern?