Alarmanlage geht los & Motorhaube (nicht) offen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Alarmanlage geht los & Motorhaube (nicht) offen

      Mahlzeit.

      Ich hab momentan seit gestern folgendes Problem.

      In der Früh geht auf einmal meine Alarmanlage los. Renn ich raus...nichts...schau ich ins Auto, seh ich auf dem MFA Display "Motorhaube offen".

      Schau ich raus...die is zu.

      Ich wieder rein und weiter gepennt. 2 Stunden später ...Alarm...ich wieder raus...Motorhaube offen gemeldet...Motorhaube natürlich zu.

      Vorhin während der Fahrt geht auf einmal das Symbol "Motorhaube offen" in der MFA an. Was tun? Ist da aufgrund der Kälte vielleicht der Schalter am Motorhaubenschloss kaputt?

      Er meldet dass die Haube offen wäre. Habe dann die Haube mal auf gemacht und mit einem Schraubenzieher das Schloss eingedrückt in die Stellung "Haube zu". Trotzdem wird weiterhin "Haube offen" angezeigt. Ich rast aus...kann das Auto ja nicht immer offen stehen lassen..wenn ich abpserre geht bestimmt der Alarm wieder los.

      Was tun? Was kostet das Schloss? Is selber tauschen machbar? Möchte keine 150 € oder wieviel VW am Ende wieder will hinblättern nur weil so n abgef....Schalter nimmer will. ;(:thumbdown:

      Greez

      2.o tdi

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Selber tauschen ist machbar. Zwar ziemlich fummelig, aber es geht. Und der Schalter kostet meines Wissens nach keine 20 €.

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • Danke schon mal.

      Gibts noch ne andere denkbare Variante?


      Reicht es wenn ich die Abdeckung vom Schlossträger oder ..vlt ist das auch der Schlossträger selber..abschraube? weil ohne scheints ja net zu gehen.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Hey,
      um die Alarmanlage erstmal abzuschalten, bis du das Problem mit dem Schalter gelöst hast, kannste zweimal kurz hintereinander mit der FFB abschließen, dann ist die DWA deaktiviert.

      Ach bei ebay gibts grad so einen Schalter:
      cgi.ebay.de/Og-VW-Golf-5-Varia…3%B6r?hash=item53de949b60
      :)


      Wer sucht nen schönen Golf!? -> Golf bei mobile.de
    • 1K0 953 236 D Kontaktschalter 18,09 €. Musst das Schloß ausbauen (lässt sich nach oben rausziehen) und dann denn Schalter tauschen.

      MfG
      Stefan

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • Vielen Dank an Higgi582 und Ghost-Rider.

      Habe den Kontaktschalter getestet...nur bei sehr starkem eindrücken reagiert er noch. Habe bei VW ein neues Kabel + Schalter gekauft. (19,90 €)

      Jetzt Funktionierts wieder einwandfrei. Für alle denen das auch mal passiert.
      -Haube auf
      -zwei Befestigungs-Torxschrauben links und rechts oben am Grill lösen
      -Grill rausnehmen
      -3 Schrauben am Haubenschloss lösen
      -links unten am schloss den Kontaktschalter entfernen und Kabel aus den Befestigungsklippsen am Kunststoff lösen (2 Halter)
      -neben dem rechten Scheinwerfer den Verbindungsstecker öffenen

      Der Mikroschalter arbeitet mit einem Öffner-Kontakt. Wenn der Stecker bzw das Kabel gelöst wird, wird die Motorhaube automatisch als "geschlossen" erkannt (Stromkreis offen).

      greez

      2.o tdi

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D