Zusammenstellung einer Golf V Analge - Gute auswahl ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zusammenstellung einer Golf V Analge - Gute auswahl ?

      Hallo Community,

      vorab dies ist mein erster selber eröffneter Thread 8) .

      Ich will mir folgende Anlage in meinem Golf V einbauen:

      Headunit:
      Will hier eigtl eins mit LZK und Equalizer haben.
      Eine Wahl fällt auf das Zenec MC-2000
      acr-berlin.de/product_info.php?products_id=3418
      Bei diesem fehlt mir aber die LZK, was aber beim Golf V ziemlich wichtig sein soll...

      Deshalb die Frage kennt einer von euch ein Doppel-Din Radio das beides hat LZK und Equalizer und dazu noch gut in einen Golf V optisch gut reinpasst.

      Frontsystem:

      Das spezifische 3-Wege-System von Audio System

      carhifi-unlimited.de/Lautsprec…-ion-200-fuer-Golf-V.html

      Rearfill:

      Impact PG 66.S

      boomtownshop.de/xtcommerce/pro…fo=p136_IMPACT-PG66s.html

      Ihr fragt euch jetzt vll sicherlich warum ich hier jetzt eine andere Marke nehme... ganz einfach... habe die Boxen noch von meinem Altem Auto übrig und da diese sehr hochwertig sind und zuviel Wert verlieren würden verbaue ich sie im neuem Auto wieder mit.

      Subwoofer:

      boomtownshop.de/xtcommerce/pro…=p172_IMPACT-6712SVC.html

      Diesen will in der Reserveradmulde unterbringen... Der Subwoofer würde aber erst später kommen.

      Davor würde ich meine alte Kiste verwenden mit den folgenden Daten:


      3712-04 V
      Subwoofer in cassa reflex
      Potenza RMS/Picco: 190/380 W
      Impedenza: 4 Ohm
      Altoparlante: 1 Subwoofer 3712-04
      Dimensioni: 580 x 370 x 200/300 mm

      Kann ich diesen Subwoofer auch mit der unten genannten starken Endstufe die eigtl für den stärkeren Subwoofer in der Reserveradmulde bestimmt ist betreiben.

      Endstufen:

      Das Frontsystem und den Rearfill wollte ich über meine alte Endstufe Impact LK 654 befeuern.

      boomtownshop.de/xtcommerce/pro…nfo=p30_IMPACT-LK654.html

      Reicht die Endstufe für die beiden System aus ?

      Den Subwoofer würde ich über diese Endstufe betreiben ( Impact LK 2501 :(

      boomtownshop.de/xtcommerce/pro…fo=p31_IMPACT-LK2501.html

      Powercap:

      Ich weiß das ich bei dieser Leistung ein Power-Cap bräuchte... weiß aber nicht wie viel Farad es haben sollte..
      Wie viel Farad müsste eins für diese Anlage haben?


      Was haltet ihr von dieser Anlage?

      Wie funktioniert das wenn ich 2 Endstufen in einem Auto anschließe muss ich dann 2 Stromkabel von der Batterie wegziehen oder reicht es wenn ich eins wegziehe und dann später per Y-Adapter trenne?

      Ist der Subwoofer der später verbaut werden soll... zu stark für einen Golf V ?

      Höre vor allem House, Dance und R'n'B.

      Vielen dank an alle schonmal im Voraus die den langen Text lesen.

      gruß Earthbane / Flo