KAT und OBD probleme

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • KAT und OBD probleme

      bei mir geht wie bei wahrscheinlich sehr vielen golfs die fu**ing Abgaswarnleuchte immer ma wieder an. Fehlerspeicher meint KAT ungenügent Wirkung. sporadisch

      hab die ungelogen schon 50mal löschen lassen in den letzten 2jahren.

      VW werkstatt wollte mir schon einen neuen KAT andrehen weil die meinten mit einem VW spezifischen test das heraus gefunden zu haben. fakt is das teil ist immer noch der alte KAT und läuft wie sau. meine überlegung geht nun dahin das das ging raus soll da flexrohr eh raus muss, und dann ein 200Zeller KAT rein soll.

      hat irgendjemand in nem golf IV 2 liter mit sowas schon ma erfahrungen gemacht oder verbaut? gibts irgendwelche probleme mit dem OBD system oder macht der KAT da nix?

      sonden sind auch nur 1jahr alt!!!

    • Hey Grüß dich

      Habe auch nen 2.0 er und bei mir ist das auch mit der Abgaswarnleuchte, mal leuchtet sie, dann wieder ne Zeit lang nicht, geht bei mir schon nen Jahr so.

      Fehlerspeicher brachte folgende Einträge:

      3 Fehler erkannt

      17990 P1582 035
      Leerlaufregelung
      Adaptionsgrenze nicht erreicht
      sporadisch

      17987 P1579 035
      Drosselklappensteuereinheit-J338
      Adaption nicht gestartet
      statisch

      17973 P1565 035
      Drosselklappensteuereinheit -J338
      unterer Anschlag wird nicht erreicht
      statisch


      Mir wurde gesagt das meine drooselklappe kaputt ist kostet 239 euro
      so fahre ich nun schon ne ganze Weile rum, er verbraucht nicht mehr, läuft ruhig im Leerlauf, zieht super durch, AU ohne Probleme bestanden, kein stottern nichts, Zündkerzen sehen auch super aus- warum ändern wenns super läuft??? Ok die Lampe nervt nen bisschen aber damit kann ich leben, der ältere Mechaniker bei VW meinte auch wenns mich nicht stört das die lampe leuchtet ich es lassen soll.

      Was ich damit sagen will ist das die Leuchte wirklich sehr viel bedeuten kann, was stand denn genau bei dir im Fehlerspeicher?
      Wann musste das nächste mal zur AU?

      Gruß Tony

    • Fehlerspeicher: 16804 41A4 P0420 Bank1,Katalysatorsystem Wirkung zu gering

      ja mein freundlicher hat auch gemeint wenn die lampe ni stört kann man ruhig weiter fahren.

      also sonstige fehler treten bei mir ni auf, geht auch alles einwandfrei.

      hab vor ner woche tüv und AU gemacht und alles TOP. keine mängel nix.

      hast du nen sportkat oder von sowas peilung ob das was macht da es ja eine vor und nach KAT sonde gibt?!

      gruß Chris

    • wie kommst darauf? sonden nich noch nicht sehr alt, ich weiß die gehen fix kaputt aber dann stände das auch im fehlerspeicher oder?! verbrauch is auch normal 8,5-9,5 liter auf 100km.

      lambda werte wurde bei der AU letzte woche kontrolliert und waren völlig i.o.

      gruß chris

    • Wenn eine deiner Lambdasonden im a.... sind dann merkste es sofort, ich hatte damals 1. keine Leistung 2. War mein Tank nach 100km halb leer obwohl ich gerade vollgetankt hatte und 3. raucht er wie sau hinten raus weil dein Motor im Notlauf ist.
      Außerdem steht dann im Fehlerspeicher nicht sporadisch sondern statisch, hatte das alles schon mal durch mit den Sonden.

      Na ich habe bei mir nen normalen Kat drin der aber auch nicht mehr der beste ist, ist halt fast 10 Jahre alt aber wie gesagt AU bestanden was willste mehr, außerdem schön kerniger Sound und das für fast 0,-

    • ja ich weiß aber bei mir is weder notlaufprogramm drin noch der tank nach 100km leer. verbauch is normal. ziehen tut er auch richtig ordentlich nur der fehlerspeicher wirft immer wieder diesen sporadischen fehler aus;)

      sonden wurden damals getauscht da er nur im notprogramm lief, kenne das also.


      gruß Chris