Hertz HSK 165.4

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hertz HSK 165.4

      Aloha Leute!
      Ich kann ein Hertz HSK 165.4 relativ günstig bekommen. Ich habe die Türen gedämmt und höre gerne Rock, Hip-Hop und Crossover. Meistens höre ich schon lauter, allerdings sollten mein System auch bei niedrieger Lautstärke "spielen"...sprich dynamisch klingen. Preislimit 250€

      Als Frontentstufe habe ich eine Emphaser 2260.
      Subwoofer mit endstufe ebenfalls und 2 Kondensatoren (Front und Sub)
      JVC KD nx5000 headunit

      Hat jemand dieses System oder ein ähnliches verbaut und kann dazu was sage? Klangqualität, Pegelstabilität?
      Vergleichbare Systeme oder bessere in der Preisklasse?

      Bin für alles dankbar.

      Grüße
      Teigel

    • sehr ordentliches system. hatte den vorgänger damals mal drin und recht zufrieden was pegel und klang anging. gibt deutlich schlechteres. am besten selber mal anhören. kann ruhig was mehr pegel vertragen. am serienradio fand ich es nicht überzeugend aber mit entsprechender endstufe wirklich nicht zu verachten.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Danke für deine Meinung Kaufi. Ich habs mir heute morgen gekauft. 180€ war wirklich ein super Angebot denke ich. 8o
      Ich denke es wird ein hörbarer Unterschied sein zu meinem bisherigen Axton System.

    • Hab es schon hier liegen. Aber die Tage war es mir zu kalt zum einbauen. Ich werd es wohl nach Weihnachten einbauen und mal berichten.
      btw ich hab bei meinem letzten Einbau meine oem Plastikringe an den Lautsprechern mit Dämmspachtel vollgekleistert und mit ALB zusätzlich verklebt.
      Ich überlege jetzt, gleich alu Ringe zu verbauen. Meint ihr das lohnt sich klanglich, oder eher nicht? Ein anderes Material als Alu kommt nicht in frage, weil zu teuer. ;)

      Schöne Feiertage wünsch ich euch! Und fresst nicht so viel sonst schleifen die Reifen wieder! :D

    • An die MPX Ringe hab ich auch schon gedacht, nur man bekommt mittlerweile auch Aluringe für den selben Kurs.
      Weiß jemand wie hoch ich maximal gehen kann, ohne, dass die Membran an die Türverkleidung kommt?
      Ich denke, dass das klnglich viel bringen wird, wenn ich mit dem TMT möglichst hoch baue. Es gibt die Ringe ja in allen möglichen stärken.

    • naja optimaler weise halt wirklich bis auf die tvk holen nur da haste halt das problem mit dem leichten Versatz. ohne größere Umbauten denke ich max 35-40mm Ringe nehmen. Oder halt wirklich den mehraufwand betreiben und mit zierring bis vorne holen weil dann spielt der tmt wirklich komplett in den innenraum und gar nichtmehr hinter die tvk. ist aber wie gesagt etwas mehr arbeit und durch den zierring auch nochmal etwas teurer. aber es lohnt.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Also ich hab da eine Frau...die...naja...ich lass das ohne Gitter lieber bleiben! :D
      Ich glaube ich werde mir Aluringe holen und mal schaun, wie nah ich an die Verkleidung ran gehen kann.
      Zu dem Problem mit dem hinter die Verkleidung spielen hab ich noch eine Idee. Ich werds mal ausprobieren und euch berichten. :thumbup: