Wie geht das bzw. was haltet Ihr von der Zusammenstellung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • wie geht das?

      Servus zusammen,

      ich habe nach langer Überlegung endlich meine Car Hi-Fi Komponenten zusammen gestellt.

      Focal 165-kp
      jl audio 12w6v2
      wobei der Sub von einer Genesis Profile Sub getankt wird.

      daher wollte ich nu wissen......

      1) ...wie geht das ne 1Kanal Enstufe an einen 2x4 Ohm sub. Wie schließe ich sowas an?

      2) Was haltet ihr von der Zusammenstellung?

      MfG

      Schlaubi

    • RE: wie geht das?

      Original von Schlaubi
      Focal 165-kp
      jl audio 12w6v2
      wobei der Sub von einer Genesis Profile Sub getankt wird.

      daher wollte ich nu wissen......

      1) ...wie geht das ne 1Kanal Enstufe an einen 2x4 Ohm sub. Wie schließe ich sowas an?

      Ganz einfach. Das ganze wird parallel angeschlossen, somit hast Du dann noch einen Gesamtwiderstand von 2Ohm und das wars dann schon.

      Original von Schlaubi
      2) Was haltet ihr von der Zusammenstellung?

      MfG

      Schlaubi


      Na das hört sich ganz gut an.
      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • der 12w6v2 hat zwar doppelschwingspule aber direkt nen terminal am sub um diese korrekt zu schalten ;)
      gehst also einfach nut mit einem kabel an den sub.
      nette kombi übrigens ;) hab ich auch 165k & 12w6v2.

      cu Jan

    • Also das Focal KP hört sich schon mal sehr gut an.
      Eigentlich sollte man auf die Test von Autohifizeitungen nicht so viel geben, aber es ist dort 2 mal Testsieger geworden.

      Ich hab es jetzt seit ca. 1 Monat in meinem Golf an einer Xetec P4 laufen, momentan noch passiv, wird aber noch auf Aktiv umgestellt.
      Bin immer mehr davon überzeugt, es macht sehr viel Spaß. Auch die Hochtöner sind nicht schrill, was viele immer über die Focal Systeme behaupten.

      Mit welcher Endstufe willst Du es antreiben?

    • das ist ja mal ein gutes forum. *MEGA-LOB an alle*

      kaum geschrieben schon 3 antworte.

      wegen dem anschluß, kann mir einer ne skizze zeigen wie das mit dem parallel funzt? habe bis jetzt immer single subs bei mir und freunden verbaut und da ist es ja einfach.

    • Da gibt es nicht viel zu zeigen, der W6V2 hat eh nur 2 "richtige" Anschlussklemmen. Die beiden Schwingspulen werden dann über ein spezielles Terminal verschaltet. Ist aber ab Werk schon alles fertig, kannst den im Prinzip direkt wie nen Sub mit einer Schwingspule anschließen.

      Aber ist ein nettes Teil!

    • Die K2P haben die gleichen Hochtöner wie das KP System. Der TMT ist etwas belastbarer, hat PhasePlug und ist zusätzlich mit einem Stahlring am Korb ausgestattet.

      Mehrpreis ca. 100 Euro.

      Also wenn Du das System mit Alu-, Sathl- oder Rottgussringen befestigst lohnt sich der Mehrpreis kaum.

      An welcher Endstufe willst das System laufen lassen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von knufu ()

    • Original von Schlaubi
      hab mir mal die manuel mal durchgeschaut, sehe ich das richtig, dass ich es dann wie im diagramm B auf der 3 Seite machen muss, und daher dann auf 2 Ohm komme?

      jlaudio.com/subwoofers/pdfs/W6v2_MAN.pdf


      Genau so. Brauchst aber dann auch nen Amp der an 2 Ohm ordentlich Kontrolle hat! Der JL wirds dir danken

      Und die Jackson lässt Du am besten da wo sie ist, sowas gehört nicht ins Auto
    • kann mir dann einen einen Vorschlag machen, mit was für einem Verstärker ich die Focals (165-KP oder 165-K2P) betreiben soll?

      Was haltet ihr von Audio System Twister F4-240 ES und dann gebrückt!?!

      MfG Schlaubi

    • Das KP/K2P kannst z.B. über eine Xetec P4 aktiv laufen lassen. Oder eine Steg QM 105.4 mit entsprechender Headunit.

      Hängt immer sehr vom eigenen Geschmack ab.
      Was gar nicht geht ist Focal und Helix.