Motorprobleme

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motorprobleme

      Hallo ,



      habe vor paar Wochen mir einen Golf4 zugelegt 01/99 . Nun es war mir
      bewusst dass der Motor sehr unruhig läuft und ruckelt . Habe mir dabei
      nix gedacht , da der wagen 3 jahre lang von nem Opa gefahren worden ist
      . An dem Wagen wurden diverse Teile ausgetauscht (Rechnung 2mal
      ca.600€). Der Witz ist , unten im Bericht stand : Motor läuft Unruhig
      ?!?! Beheizten Entlüftung besitzt der Wagen auch nicht . Zudem ging der
      Motor auch aus , sobald ich den Kupplung getreten hatte . Ich weiss
      dass man so nen Auto nicht kaufen darf , aber aus Geldmangel und guten
      Angot kam es halt dazu . Wollte auch unbedingt einen Golf 4 besitzen .
      Naja vor paar Tagen ging Ich dann zu einem bekannten in seiner
      Werkstatt . Er lösste das problem , Motor geht nicht mehr aus ! Er
      entfernte aber einen schlauch am Motor , sagte es wäre nicht weiter
      schlimm ( stimmt das ? ) . So liegt das schlauch immer noch neben den
      Ventil , es soll das Benzin Taktventil sein .

      Nun zu meiner jetzigen problem , es sind wirklich Minusgrade draussen . Soll ich den Wagen lieber stehenlassen die Tage ?