Temperatur über 90°c !

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Temperatur über 90°c !

      Hi,
      bin neu hier und hab direkt ein problem und hoffe hier auf Lösung.
      Undzwar, hat mein Golf 4 1.6 SR seit ca. 1-2 Monaten probleme mit dem Kühlwasser ich musste immer
      jeden 2ten Tag neu Wasser einfüllen doch heute ( 21-12-09 ), habe ich ein größeres Problem.
      Die Temperatur Anzeige sagt mir, das der Wagen bzw. der Motor über 90°c wird auf kurzstrecke.. fahre
      ca. 5 minuten und der Wagen hat ca. 120°c ..
      An was könnte das liegen ?

      achja, die Kühler drehen sich nicht... was auch neu ist und wahrscheinlich, auch der Grund ist, warum der Wagen
      nicht die 90°c einhalten kann.

      edit :
      Climatronic gibt Kalte luft aus obwohl ich auf 28 °c eingestellt habe

      Ein Freund, meinte das vielleicht der Thermostat kaputt ist, und somit auch die Hitze des Wagens auf die Kühler übertragen kann
      und das der Grund ist, warum sich die Kühler nicht drehen....

      Nur leider sagt jeder was anderes..
      würd mal gern von euch hören was ihr für ne Lösung hättet .. :)

      lg Unrl1991

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von unrl1991 ()

    • Also wenn nur der innere Kühlkreislauf warm (sogar zu heiß) wird,
      ist es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit das Thermostat.

      Nicht mehr fahren! Wenn der Motor richtig überhitzt (meistens punktuell viel zu heftig) wirds richtig teuer.

      Und bei der Reparatur auch gleich dem Thema erhöhter Wasserverbrauch nachgehen,
      kann die Kopfdichtung sein, aber auch gerne ein Schlauch (Marderbiss etc.)

    • Wie schon geschrieben Thermostat prüfen und mal nach der Wasserpumpe schauen ob es die noch tut! Die gehen auch sehr gerne kaputt bei VW, aufjedemfall fehler suche durchführen wo dein Wagenwasser verlust hast.

      Gruß aus Aachen, Fabian.

    • Zahnriemen ist vor 30tkm gewechselt worden Wasserpumpe ist auch noch im Takt..

      Was meint ihr, durch ausstoßen des Wassers kann's der Grund sein das da was an der Kopfdichtung ist?
      er meinte er will was messen .. und dann kann er mir sagen ob's die kopfdichtung ist morgen wenns klappt

    • abschleifen lassen das unebenheiten und kleine Risse weg geschliffen werden. Das nennt man planen. Das Wort kommt nicht von der Planung in dem Sinne sondern aus der Spanungstechnik und beschreibt den Vorgang zum ebnen einer Fläche.