Winterreifen beim GTI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Winterreifen beim GTI

      Hallo,
      ich bin aus dem 4er Lager und habe mir frisch einen 5er GTI gekauft? wodrauf fahrt ihr eure Winterreifen? Könnt Ihr da welche empfehlen?

    • Hm da gibt es wohl keine richtige Antwort, selbst die verschiedenen Reifentests spucken ja ständig andere Testsieger raus, gerade auch in Abhängigkeit der Größe..

      Da musst beachten, dass du mind. 16er brauchst, sonst passt die Bremsanlage nicht :thumbup: Fahre selber Pirelli auf 16 Zoll Stahlus und bin sehr zufrieden die letzten Tage :)

      Gruß Christoph

    • JA gut dann muß ich mal gucken was so Stahlfelgen kosten und ob es noch Reifen gibt. Hätte nicht gedacht das ich jetzt doch so schnell einen finde nach der ganzen Sucherei

    • Also für Stahlfelgen ist esjetzt wahrscheinlich zu spät, gerade jetzt zu Zeiten der Abwrackprämie...
      Aber viel größer muss man nicht unbedingt sein im Winter finde ich, Reifen kosten ja auch ne Menge umso größer die Felgen werden. Dafür kannst dann auch auf Winterpuschen 240 fahren :)

      Dann auf jeden Willkommen unter den GTI-Fahrern, hab grade mal geschaut, die Preise und das Angebot bei gebrauchten GTIs sind doch super?! ;(;(;)

      Gruß Christoph

    • servus,
      willkommen im club :) hab auch vor 2 monaten vom 4er auf 5er gti gewechselt. enttäuschung weit gefehlt ;) allerdings muss ich sagen es war vorher n 1,4er
      hab etza 205/50 R17 Dunlop SP Wintersport 3d drauf, superreifen macht richtig laune, vor allem beim derzeitigen wetter, da fährste den china reifen auf und davon 8)

    • Servus

      ich fahre auch seit 2 Monaten mein neues Baby, einen GOLF 5 GTI. :P

      einfach nur ein Traum, jeden Tag aufs Neue. Ich habe 16 Zoll Winterreifen mit 205 Schlappen, reicht vollkommen zu.

      MFG

    • ich wollt nicht noch ein Thema aufmachen, aber kann man denn noch andere größen bei 17" felgen aufziehen? also bei winterschnitten meine ich...
      215 oder 225??

      Stau ist nur von hinten doof. Vorne geht´s.

    • Also ich fahre im Winter auch mit 17" 225er Alus hinten mit 5mm Spurplatten und muss sagen, dass wenn du gescheite Reifen drauf hast,im Winter trotz 225er sicher unterwegs bist. Ich habe mir am Anfang auch Gedanken darüber gemacht,ob die FFelgenbreite für den Winter nicht zu heftig ist und ich muss ganz klar sagen,dem ist nicht so.Vor allem sollte man bedenken,dass man das halbe Jahr Mit Winterreifen unterwegs ist.Und da brauch ich mein Auto dann nicht tunen,um es das halbe Jahr mit Stahlfelgen zu bewegen was gerade bei getunten Fahrzeugen einfach nur schrecklich aussieht.

      Deswegen ist mein Credo: Auch im Winter sollten schöne Felgen auf,s Auto :D