BI Turbo in einen 1,4 tsi?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • BI Turbo in einen 1,4 tsi?

      Hallo zusammen,

      Ist es möglich aus einem 1,4 tsi mit 140 ps einen bi-turbo zumachen? wenn ja kennt ihr firmen die soetwas machen und mit wieviel kohle man da rechnen müsste?

      danke
      MFG

    • warum willst du denn einen BiTurbo ? du hast doch schon Registeraufladung durch einen Kompressor und Turbo und bei den Leistungen die du fahren kannst mit dem 1.4er brauchst du bei weitem keine 2 Turbos die parallel geschaltet sind zur Schwungmassereduzierung der Schauffelräder. Registeraufladung mit 2 Turbos ist wie gesagt auch Käse, der Kompressor übernimmt die Arbeit des kleinerne Turbos schließlich voll und ganz bzw. sogar deutlich besser.

    • da der Motor baugleich mit dem 170er ist, sollten da mit Chip locker haltbare 195 Pferdchen drin sein, Getriebe ist dazu kürzer gestuft als beim 170PS TSI und somit noch ein Vorteil auf deiner Seite ;)

      Wenn du dann noch mehr Geld als nur in den Chip investieren willst, ne ordentliche Sport-AGA die auf Leistung ausgelegt ist und ruckzuck hast du 210-220PS, größerer Turbo (für unten gibts ja immernoch den Kompressor um das Turboloch zu stopfen) und mancher Tuner holt dir 240 Pferde raus, wobei ich da dann schon mehr als nur den Turbo und die AGA anpassen würde.

    • beim Getriebe kommts aufs Drehmoment und die Angabe des Getriebes, aktuell müsste eines drin sein, das 250NM aushält, sollte aber auch Problemlos bis 350NM belastbar sein, müsste dann entsprechend unter umständen die Kupplung getauscht werden. Kann aber auch sein, das VW da schon 350er Getriebe verbaut hat.

      Bremsen sollten aber grundsätzlich aber einer gewissen Mehrleistung angepasst werden, das ist in der Tat eine TüV vorgabe, kann jetzt aber nicht genau sagen ab wann welche Bremse gegen was größeres ersetzt werden muss, denke ne GTI Bremse vorn (312er Scheiben und Sattelhalter) sollte reichen für 210-220PS.

      Chip sollte so gute 1000-1500€ kosten, ne AGA nochmal so ~1000€, Kupplung falls notwendig ~600€ , AGA und Kupplung noch ohne Einbau.
      Bremse entweder neu gut 250€ für die Sattelhalter, dazu dann noch Scheiben jenachdem wasfür welche es sein dürfen, oder mit Glück ne gebrauchte GTI Anlage für 200-300€ ;)

    • Bin vlt. kein Fachmann in Sachen Motorentechnik, aber aus nem 140 Ps Motor 210 oder 220 Ps kitzeln ist in meinen Augen nicht Langzeittauglich.

      Wer sich nen kleinen Motor (wenig Hub) kauft, sollte vlt nicht grade 50% Leistungssteigerung erwarten ;)

      Mehr als chippen würd ich nicht.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Mit Serienabgasanlage ca. 180 PS.

      Langzeittauglich ;)

      Fahren schon einige mit unserem Tuning rum :)

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • Moin,

      Also bei den 180PS ist dann alles Serie, außer die Software? Bekommt man sowas eingetragen, ohne größere Bremsanlage?

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten

    • bigfootHH schrieb:

      Moin,

      Also bei den 180PS ist dann alles Serie, außer die Software? Bekommt man sowas eingetragen, ohne größere Bremsanlage?

      Gruß bigfoot
      Hi,

      ja ist alles Serie und die Eintragung sollte kein Problem sein.

      Gruß

      Dirk
      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte