Unterschiede JOM Federn zu teureren HR Federn ??

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Unterschiede JOM Federn zu teureren HR Federn ??

      Hallo
      Will für meinen Golf neue Federn 35/35 in verbindung zu 17 Zöllern, jetzt aber die frage bei Ebay werden günstige Federn der Marke JOM angeboten für ca 50 euro mit Gutachten. Sind diese arg schlechter wie die HR für ca 100euro?

    • nunja wenn es sich jetzt um nen komplettes fahrwerk oder gar gewindefahrwerk handeln würde dann wäre der unterschied schon da aber nur bei federn wirste denke ich keinen unterschied merken. würde an deiner stelle aber zu 50/50 greifen. die 35/35 gehen real vielleicht 1-2cm runter mehr nicht. und das sieht dann fast noch aus wie serie.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • RE: Unterschiede JOM Federn zu teureren HR Federn ??

      zielich schrieb:

      Hallo
      Will für meinen Golf neue Federn 35/35 in verbindung zu 17 Zöllern, jetzt aber die frage bei Ebay werden günstige Federn der Marke JOM angeboten für ca 50 euro mit Gutachten. Sind diese arg schlechter wie die HR für ca 100euro?


      Ganz ehrlich ich würde nichts desto Trotz zu H&R oder besser noch Eibach greifen. Kann schon sein, dass man nicht unbedingt einen Unterschied spürt, aber für mich zählt Qualität und da ist man eben mit anderen Federn besser beraten.

      Was noch dazu kommt kann man sich bei JOM nie wirklich sicher sein wie tief der Wagen wirklich runter kommt, da ist man mit Eibach auf der sicheren Seite, denn die bieten mehrere Federn für verschiedene Achslasten.


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Also ich find es gibt da schon Unterschied.
      Finde die Stärke der Feder ansich ist der größte unterschied.
      Bei Eibach und H&R ist das Materieal Stärker also bei JOM usw.
      und auch die Windungen sind enger.

    • Danke dan werd ich mal sehen welche ich nehmen werde. Aber ich denke 35/35 müsste ausreichen hab mir ein paar bilder angesehen mi 35 35! Wollte ihn recht Dezent "tunen", oder meint ihr 40 40 ist noch im Rahmen auch vom komfort her wie zb durschlagen.
      Meint ihr ich hät mit 40/40 und 17zöllern probleme in irgend einer hinsicht?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zielich ()