mein blaues wunder

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • mein blaues wunder

      so erstmal ein paar fakten:

      Golf V BJ.04
      Trendline
      1.9 TDI 90PS (reicht)
      farbe- shadow blue metallic (schimmert in der sonne lila :thumbsup: )

      bisher geändert:
      böhser blick
      emblemloser grill
      1 Din radio
      innenraum leuchte mit ambilight
      felgen rial ancona 8x18" ET45 225/40/18
      sln von 3M

      geplant 2010:
      spurplatten ca. 10mm pro seite auf der ha
      evtl ca. 35mm tiefer
      scheibentönung


      so fing alles an


      anständige räder durften natürlich nich fehlen


      die front aktuell


      selbstleuchtendes kennzeichen von 3M


      wie der Fahrer so der Motor --> ständig unter Druck
    • Hey na :)

      herzlichen Willkommen wenn neu bist ;)
      Haben ja beide genau die gleiche Grundlage ;)
      90ps reichen aber vllt später nochmal bissl was machen oder ;)

      Was hst denn für nen Radio ?

      MfG frohes Fest noch

      not low. gesauert.
    • also radio ist ein Pioneer DEH-50UB mit 4x50W USB und ipod ... vollkommen ausreichend und bringt alles was lose rumliegt zum klappern :whistling:

      und zu den 90ps ... klar könnten es mehr sein, ein update würde auch erstmal schon reichen nur leider hab ich mich bei meinen freunden im autohaus schlaugemacht, es ist derzeit bei mir aufgrund des nachgerüsteten radios leider nicht möglich . es wird nicht erkannt und das kann zum problem werden beim software aufspielen
      also erst altes rcd300 rein und dann kanns update kommen ;)

      mfg


      wie der Fahrer so der Motor --> ständig unter Druck
    • Hi

      Hat dir das mit dem Radio etwa VW erzählt???

      Ist Quark........ die erzählen viel wenn der Tag lang ist......

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • japp des mit den radio kam direkt von denen ... soll wol sogar schonmal nen pc durchgebrutzelt sein aber soganz glauben tu ichs ganz ehrlich auch nich ...

      @nasenlackierer , ja die bilder werden auf jedenfall kommen , kanns auch kaum noch erwarten das endlich frühjahr ist ;)


      wie der Fahrer so der Motor --> ständig unter Druck
    • Bei manchen Fahrzeugen sind soviele Steuergeräte miteinander verbunden und laufen über das Radio da fragst du dich selber warum?
      Beispiel Opel Zafira :cursing: wenn du da das Radio ausbaust bekommst du ihn weder an noch kannst du irgendwas anderes mit ihm machen,da läuft alles über das Radio zusammen. :thumbdown: Da war wieder ein Genie bei Opel am Werk,Sprich ist das Radio kaputt schieb den Opel in die Presse. :D

    • also kann ichs jetz abhacken ?? weil mein bekannter ders gemacht aht hats mri erklärt das mein radio ja jetz einwandfrei in meinem golf integriert ist...sprich auch iengepinnt und so das es auch erkannt wird und so...dann dürfte das update doch nicht rummucken wenn alles ok ist...weil hab gehört wenn man das neue radio nicht einpinnt und sowas gehts alles in den fehlerspeicher und iwann kann alles zum erliegen kommen ?(

      not low. gesauert.
    • Normalerweise sollte es da kein Problem geben. Ich z.B habe ein Alpine Radio drin. Es gab bisher weder Probleme beim Codieren von irgendwelchen Sachen, noch beim Fehlerauslesen noch sonstwo.
      Angeschlossen ist es über einen Alpine CAN Adapter, das bedeutet das es am CAN BUS angeschlossen ist und somit z.B die Titelsteuerung über das MuFU Lenkrad funktioniert, ebenso die Titelanzeige in der MFA.

      Schaut man mit VCDS die im Fahrzeug verbauten Steuergeräte, Teile usw. an, steht drin das kein Radio verbaut ist. Das Fahrzeug denkt also es ist kein Radio vorhanden, es funktionieren aber trotzdem alle Anzeigen und Steuerungen die über CAN gesteuert werden.

      So wird es bei dir auch sein da du ein Radio von einem Fremd - Hersteller hast. Es ist dann einfach so im STG hinterlegt als hättest du kein Radio.

      Das VW was anderes erzählt liegt wohl daran das sie keine Garantie übernehmen wollen da ein Fremd-Radio verbaut ist. Als ich z.B mein R32 MuFu Lenkrad nachrüsten wollte sagte VW mir das es nicht passen würde da die Verzahnung der Lenksäule anders wäre und der Airbag nicht passt.

      DIe Verzahnung ist von Golf 4- Golf 6 identisch und der Airbag passt auch wie angegossen, soviel also zu Aussagen von VW Autohäusern.

      Und das denen da etwas abgebrannt ist kann schon sein, dann lag es aber an was anderem.

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Jut dann wird er es vllt auch so gemacht haben...mal fragen...aufjedenfall hab ich keine probleme...ist ein jvc und läuft über dieses canbus Set von DIETZ...
      Wegen dem Update wieviel kann man da nun wirklich erwarten? streitet man sich ja auch xD

      not low. gesauert.
    • ?( Ich kann nur soviel sagen das bei mir im Freundeskreis viele KFZmechatroniker gibt und einige so wie ich damit ihr Geld verdienen, mir wurde gesagt das die beim 5er zwei verschiedene Steuergeräte verbaut haben, je nach Ausstattung ist in der Legende hinterlegt.
      Da glaube ich schon dran da als ich meine Rüllis geholt habe auch drin stand das man eventuell etwas am Steuergerät umstellen muss, dies aber dann nicht der fall war da ich schon ein neueres Modell habe,und laut Legende die Anfang 09 getauscht wurde also vom Vorbesitzer. :)
      Daher denk ich das es damit auch was zu tun hat. Es wird dir nix übrig Bleiben, Probieren geht über Studieren.Im nachhinein ist man immer schlauer. ^^
    • Zwei verschiedene Steuergeräte wofür? Im Fahrzeug sind etliche Steuergeräte verbaut...

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • ?( Ich meine eigentlich das Boardnetzsteuergerät das es da zwei Ausführungen gibt bzw gab.
      Soviel habe ich auch nur durch dritte erfahren, und mit der Fahrzeugelektrik bin ich nicht so vertraut. :S