Waschwasser auffüllen, obwohl voll?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Waschwasser auffüllen, obwohl voll?

      Hallo,

      hab ein neues SE KI nachgerüste und beim Einbau den Wa-Wa-Stand freigeschaltet...

      Funktierte einwandfrei, meldete dass man auffüllen ist, weil das Kabel vom KI nicht mit dem Kabel vom Wa-Wa-Standsensor verbunden war ... hab heut beide zusammengelötet, bzw. mit Schmelzverbindet verbunden und trotzdem meldet das KI, Waschwasser auffüllen... Behälter ist aber voll :P

      Muss ich noch was "paramentrieren? :?::?::?:


      Grüße und ein schönes Weihnachtsfest


      Lukas

    • Am KI ist der Sensor angeschlossen, PIN 6

      Masse hab ich auch angeschlossen, hab den Massepunkt unter der Lenksäule genommen... werde aber mal prüfen, ob er sich nicht gelöst hat etc. dürfe aber nicht sein

    • Dann zieh doch mal den Stecker am Sensor ab und überbrück die beiden Kontakte.

      Wenn die Anzeige verschwindet ist der Sensor/Schalter defekt. Wenn sie nicht verschwindet liegts an der Verkabelung.

      An einer Einstellung im KI kann es nicht liegen. Es gibt nur die Möglichkeit an oder aus. Das wird über die Codierung geprogt.

      Gruß nightmare

    • nightmare schrieb:

      Dann zieh doch mal den Stecker am Sensor ab und überbrück die beiden Kontakte.

      Wenn die Anzeige verschwindet ist der Sensor/Schalter defekt. Wenn sie nicht verschwindet liegts an der Verkabelung.

      An einer Einstellung im KI kann es nicht liegen. Es gibt nur die Möglichkeit an oder aus. Das wird über die Codierung geprogt.
      Hab die SRA nachgerüstet, daher kommt auch der Sensor... gehe stark davon aus, dass der Sensor I.O ist.

      Also heißt es, die zusammengeführten Kabel trennen und erneut verbinden? Woanders kann der Fehler nicht liegen... find ich
    • Brauchst ja nicht gleich alles neu verkabeln. Der Fehler lässt sich ja schnell ausgrenzen indem du das Kabel was zum Ki geht einfach mal auf Masse legst und den Durchgang zwischen Karosserie/Batteriepohl und Stecker misst.

      Wenn die Leitung zwischen KI und Sesor ok ist nimmst einfach nen Massepunkt im Motorraum.

      Pin 6 am KI hast aber am grünen Stecker angeschlossen und nicht am blauem ?! :?:

      Gruß nightmare