Gute Idee für Tagfahrlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gute Idee für Tagfahrlicht

      hey leute,

      hab gestern durch zufall nen bild von nem golf 5 gesehen der ne super idee für seine tagfahrleuchten hatte,

      hier das bild :
      s4.directupload.net/file/d/2021/rqda6pbm_jpg.htm <-- unten rechts neben den nsw

      Hat jemand vll andere bilder von den (verbauten) tagfahrleuchten? mich würde mal interessieren wie das aussieht wenn sie an sind! Meint ihr das es so Legal ist??

      finde die idee einfach klasse...

      VW Golf VI GTI | 18" Vw Detroit | |
      LED Rückleuchten | LED Kennzeichenbeleuchtung | LED Innenraumbeleuchtung


      VCDS - CODIERUNGEN - BERLIN

    • hab ich die tage auch gesehn ;)
      er hat sogar ein bild wo sie an sind - ich finds aber nich mehr
      das sollte eigentlich legal sein, man muss halt die bestimmten abstände für tfl einhalten, sollte in dem fall aber gegeben sein denke ich =)



      VCDS im Wetteraukreis und FFM
    • Naja, so 100%ig legal ist das nicht.

      §66a StVZO
      (6) Leuchten und Rückstrahler dürfen nicht verdeckt oder verschmutzt sein; die Leuchten dürfen nicht blenden.
      Aber der Gute wohnt ja auch bei den Ösis, wies da ist weiß ich net ;)

      Und so gut gefallen mir die Teile auch nicht, zu klein irgendwie, beim GTI kommen die S6 TFL einfach am besten.

      Wer sucht nen schönen Golf!? -> Golf bei mobile.de
    • also für mich ein absolutes No-Go... Ich weiß gar nicht ob die stärker leuchten als Positionslichter :)

      Und wie schon gesagt, wenn R32 / Jetta / Variant Front dann die S6, sonst hier meine. Finde die passen super in die normalo Front. Sind die Hella LEdayline

    • RE: Gute Idee für Tagfahrlicht

      DjMyStiK schrieb:

      hey leute,

      hab gestern durch zufall nen bild von nem golf 5 gesehen der ne super idee für seine tagfahrleuchten hatte,

      hier das bild :
      s4.directupload.net/file/d/2021/rqda6pbm_jpg.htm <-- unten rechts neben den nsw

      Hat jemand vll andere bilder von den (verbauten) tagfahrleuchten? mich würde mal interessieren wie das aussieht wenn sie an sind! Meint ihr das es so Legal ist??

      finde die idee einfach klasse...


      das ist meiner :thumbsup:


      sind aber derzeit nicht angeschlossen da ich hella xenon look verbaut habe und die tfl. mit einer W on taste extra schalten will

      mfg
    • Zozo schrieb:

      also für mich ein absolutes No-Go... Ich weiß gar nicht ob die stärker leuchten als Positionslichter :)

      Und wie schon gesagt, wenn R32 / Jetta / Variant Front dann die S6, sonst hier meine. Finde die passen super in die normalo Front. Sind die Hella LEdayline



      Also mir gefallen diese TFL's nicht.

      Die Audi TFL's sehen ganz nett aus.
      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • RE: RE: Gute Idee für Tagfahrlicht

      VW_GOLF_GTSDI schrieb:

      DjMyStiK schrieb:

      hey leute,

      hab gestern durch zufall nen bild von nem golf 5 gesehen der ne super idee für seine tagfahrleuchten hatte,

      hier das bild :
      s4.directupload.net/file/d/2021/rqda6pbm_jpg.htm <-- unten rechts neben den nsw

      Hat jemand vll andere bilder von den (verbauten) tagfahrleuchten? mich würde mal interessieren wie das aussieht wenn sie an sind! Meint ihr das es so Legal ist??

      finde die idee einfach klasse...


      das ist meiner :thumbsup:


      sind aber derzeit nicht angeschlossen da ich hella xenon look verbaut habe und die tfl. mit einer W on taste extra schalten will

      mfg
      Was bringt das?
      Oder darf man bei euch die TFL schalten wie man will?
      Bei uns ja nur mit Standlicht oder alleine.

      Wer sucht nen schönen Golf!? -> Golf bei mobile.de
    • Es gibt TFL die sind auch als Positionslich zugelassen (gedimmt) aber rechtlich muss man dann das serienmäßige Standlicht deaktivieren.

      @ 2.0 TDI: Tja, das sind eigentlich die einzigen "richtigen" TFL die es für die normalo Front gibt und den Zweck erfüllen :)

      und wie schon geschrieben braucht man für die S6 TFL die passende Front.

    • Bei mir in der Hella Ledayline Bedienungsanleitung steht folgendes:

      Laut ECE R-48 dürfen nur zwei Positionsleuchten, nach vorne, aktiv sein.
      Soll die Positionslichtfunktion von den LED Leuchten übernommen werden, muss das serienmäßige Positionslich deaktiviert werden.

      Habe es mir nicht ausgedacht :P
      Und wie gesagt, laut Regelung... aber wer hält sich schon dran :)
      siehe z. B. die neue E-Klasse...