Kombiinstrument mit MFA+ aus EOS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kombiinstrument mit MFA+ aus EOS

      Hi,

      ich kann mir zwar nicht vorstellen dass es funktioniert, aber ich denk ich frag mal lieber euch Experten :D

      Passt das Kombiinstrument aus dem VW EOS in meinen 5er Golf Benziner? Würde gerne auf MFA+ umbauen und würde ein EOS KI recht günstig bekommen (mit 0km, das heißt ich könnte den Umbau selbst machen. VCDS reicht ja dann, denk ich mal).

      Teilenummer wäre z.b. 1Q0 920 872, Auto ist ein 1.4l Benziner (derzeit ohne MFA+) - andere Redline und max. Geschwindigkeit ist mir egal (vorausgesetzt natürlich, es zeigt trotzdem noch die richtige Drehzahl und Geschwindigkeit an :D)

      Danke!

    • Das ganze stellst du dir ein wenig einfach vor als es wirklich ist!
      Dann brauchst du den Code vom Eos vom KI.
      Hast du denn alles oder?

    • Andre84 schrieb:

      Das ganze stellst du dir ein wenig einfach vor als es wirklich ist!
      Dann brauchst du den Code vom Eos vom KI.
      Hast du denn alles oder?


      Ich habe den eigenen Login Code und den Login Code vom EOS KI. Da das EOS KI 0km hat (Neumodus) müsste es mit VCDS anpassbar sein. Denke nicht dass ich sonst noch was brauche oder?

      MFL wird direkt danach getauscht... ich geh mal davon aus, dass das neue KI mit MFA+ auch ohne Lenkstockschalter/MFL "funktioniert", auch wenn mans halt nicht bedienen kann.
    • Dein Multifunktionslenkrad fehlt noch.
      Es gibt hier jemand der kennt sich echt gut damit aus!
      Ich meine nur gelesen zu haben das es ab bj 2007 schwieriger ist.

    • Andre84 schrieb:

      Dein Multifunktionslenkrad fehlt noch.
      Es gibt hier jemand der kennt sich echt gut damit aus!
      Ich meine nur gelesen zu haben das es ab bj 2007 schwieriger ist.


      Wie gesagt, MFL wird danach erst nachgerüstet. Ab BJ 2007 ist der Tacho nicht mehr so einfach zu justieren, dachte ich.

      Ich weiß aber noch nicht mal, ob das KI überhaupt passt. Das war ja meine eigentliche Frage...
    • Ok, ich antworte mir mal selbst.... Nachdem mein Auto Mj2009 ist, dürfte der Tacho sowieso nicht passen. Gelesen habe ich, dass ich einen mit der Nummer 1K0 920 xx3 brauche. Wie siehts mit Tachos mit xx4 aus?

      Bzw. wie kann ich am einfachsten rausfinden, welcher Tacho bei mir passt?

      mfg