Wieviele Rückfahrlichter?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wieviele Rückfahrlichter?

      Ich weiss klingt ein wenig komisch der Titel. Aber wieviele Rückfahrlichter hat der Golf 6 2 oder 1? Bei mir leuchtet nämlich nur eines und ich weiss jetzt nicht ob es zwei sein sollten.
      Hat der G6 Links und Rechts ein Rückfahrlicht?

    • Mal wieder richtig flott hier ;) Vielen Dank für die raschen Antworten.
      Ich weiss eigentlich sollte ich hierfür einen neuen Thread aufmachen, aber im Sommer kommen bei mir 8.5" 19 Zöller dran. Mein Verkäufer hat mir nun gesagt, das ich als max Reifenbreite 225 nehmen kann, ansonsten würde der Reifen im Radkasten streifen. Ist das Wahr? Der Wagen hat ein DCC und keine Tieferlegung.


      EDIT: Habe schon befürchtet die alten G4 Zeiten betreffend Licht kommen wieder :S

    • Kann man das Rückfahrlicht nicht irgendwie auf der anderen Seite nachrüsten? Irgendwie sieht das komisch und billig aus, wenn da nur eins leuchtet. Sogar der Golf 3 hat das auf beiden Seiten. Da wurde mal wieder gespart. Was ist denn auf der anderen Seite im Scheinwerfer statt des Rückfahrlichts?

    • jujoi schrieb:

      Kann man das Rückfahrlicht nicht irgendwie auf der anderen Seite nachrüsten? Irgendwie sieht das komisch und billig aus, wenn da nur eins leuchtet. Sogar der Golf 3 hat das auf beiden Seiten. Da wurde mal wieder gespart. Was ist denn auf der anderen Seite im Scheinwerfer statt des Rückfahrlichts?
      Frag doch mal bei den Engländern oder Japanern nach :whistling:

      Gruß Linx,
      meinGOLF.de Moderator

    • Es gibt (glaube seit 2009) eine neue EU-Regelung nach der nur noch 1 Rückfahrscheinwerfer und 1 Nebelschlussleuchte zulässig sind.

      Inkrafttreten ist glaube ich 2011. Die meisten hersteller haben das aber schon bei ihren neuen Modellen umgesetzt.
      Die zweite "Lampenhöhle" ist leer.
      Nachrüsten ging zumindest bei meinem Scenic nicht, da die Elektronik über die Bussysteme solche Änderungen nicht verträgt.

      Gruss Frederik

      Gruß Frederik
    • phlo schrieb:

      hat der gti denn zwei? kann es mir zwar nicht vorstellen, ist mir aber bei forza motorsport 3 aufgefallen..?

      Also erstmal ist das ein Computerspiel. :)
      Zweitens sind in den USA zwei Rückfahrscheinwerfer vorgeschrieben, dafür keine NSL.
      Also hat der Golf in US-Spezifikation auch links einen Rückfahrscheinwerfer, statt der NSL. Beetle, Passat usw auch.


      OecherJong schrieb:

      Es gibt (glaube seit 2009) eine neue EU-Regelung nach der nur noch 1 Rückfahrscheinwerfer und 1 Nebelschlussleuchte zulässig sind.

      Inkrafttreten ist glaube ich 2011. Die meisten hersteller haben das aber schon bei ihren neuen Modellen umgesetzt.
      Die zweite "Lampenhöhle" ist leer.
      Nachrüsten ging zumindest bei meinem Scenic nicht, da die Elektronik über die Bussysteme solche Änderungen nicht verträgt.

      Gruss Frederik

      Wo hast du denn den Unsinn her? Zwei Rückfahrscheinwerfer und zwei NSL sind und bleiben zulässig!
      Welche Hersteller sollen das in ihren neuen Modellen umgesetzt haben?? Audi, BMW, Mercedes, Opel, Renault... jedenfalls nicht!

      Ist alles nur eine Kostenfrage.