Felgen BBS CH 8,5 mal 19" lochkreis 5x112 Bearbeitung ???

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Felgen BBS CH 8,5 mal 19" lochkreis 5x112 Bearbeitung ???

      hallo,
      ich habe mir die oben genannten Felgen gekauft!!! :love:
      nun brauche ich adapterplatten die gibt es glaube ich ja nur in min.20mm stärke ??!
      muss ich die kotis bearbeiten um die Felgen unterzubringen????
      ich habe im mom nur 30er federn drinne aber will demnächst ein gewinde einbauen .

      für hilfe bin ich dankbar !!!

      Lg r-linetdi90 :)

      In Loving Memory of Paul ;(
      Mein R-Tdi

      Einer der schönsten G4 in Kiel

    • Also ET 20 vorne könnte mit den Federn noch klappen, wenn du sie so eingetragen bekommst. Aber wenn du tiefer willst musst du die Kotflügel bearbeiten. Hinten dürfte das auch kein Problem sein. Es kommt halt drauf an wie tief du willst.

      Gruß

    • also mit 215er pellen wirste vorne mindestens 5mm austellen müssen hinten passt ohne bearbeitung.

      Würde hinten aber 20er adapter verbauen weil die vorderachse eh was breiter ist so haste das ca ausgeglichen ;)
      Dann musste evtl hinten auch 5mm ziehen

      Gruß maik

      P.s. Bin jetzt schon vom gewinde ausgegangen

      :thumbup: Da es mein Traumauto nicht gibt, baue ich es mir selber :thumbup:
    • Also ich habe damals bei meinem bereits verkauften 4er die BBS CK in 8x19 ET 44 mit 215/35er Reifen mit SCC 20mm Adapterplatten rundum gefahren. Hatte ein Gewindefahrwerk verbaut und habs auch, bis nur noch der Finger zwischen Reifen und Kotflügel gepasst hat, runtergeschraubt.

      Bei deiner Kombi wirst du an den Arbeiten an der Karroserie vorne nicht drum rum kommen. Die 8.5er ist ja schon ca.12,5mm breiter, dann noch weitere 10mm wegen der geringeren ET. *skeptischguck* Hinten könnte es passen, allerdings würde ich woher alles ausmessen...die 20er für hinten sollten aber reichen. Und Federwegsbegrenzer sind für hinten garantiert angesagt.

      Egal was du machst, es läuft alles auf eien Einzelabnahme hinaus.

    • Problem könnte auch werden das wenn er einen pingelich genauen Prüfer erwischt er gleich von Anfang an die Eintragung verweigert da er mit einer ET20 vorne unter die zulässige minimum ET von 23 kommt. Ansonsten wurdne hier schon sehr hilfreiche Tipps gegeben. Grad was das austellen der Kotis angeht. Einzelabnahme wird es ja eh. Das ist auch meien meinung. Wünsch dir viel erfolg dabei.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Shit ....,
      kenne mich in dem Bereich Felgen Fahrwerk usw. gar nicht aus
      habe bevor ich mir die felgen gekauft habe mit einem bekannten gesprochen ...
      der sagte es wird eng aber klappt !
      soviel dazu :huh:
      was sagt ihr felgen behalten oder wieder verkaufen ...
      bin davon ausgegangen das ich nicht unbedibgt ziehen muss :S

      danke für die Tipps :)

      In Loving Memory of Paul ;(
      Mein R-Tdi

      Einer der schönsten G4 in Kiel

    • das problem is das ist meine traumfelge, und ich hab sie für 750€ geschossen !!!
      die bbs ch kostet neu meist so 4xx € pro felge das is viel geld !!!
      kann mir jmd sagen wie teuer kotflügel ziehen ca ist???

      In Loving Memory of Paul ;(
      Mein R-Tdi

      Einer der schönsten G4 in Kiel

    • original von R-lineTdi90
      das problem is das ist meine traumfelge, und ich hab sie für 750€ geschossen !!!

      Ich will dir ja nichts schlecht reden, aber die Lochkreisadapter waren im Preis inklusive?
      Wenn nein, muss du hier auch ca. 250-300 Euro rechnen...somit erübrigt sich das wieder mit den günstigeren Rädern...und runter passen die immernoch nicht...und die Eintragung ist ebenfalls noch in weiter ferne.
    • Streetmachine schrieb:

      original von R-lineTdi90
      das problem is das ist meine traumfelge, und ich hab sie für 750€ geschossen !!!

      Ich will dir ja nichts schlecht reden, aber die Lochkreisadapter waren im Preis inklusive?
      Wenn nein, muss du hier auch ca. 250-300 Euro rechnen...somit erübrigt sich das wieder mit den günstigeren Rädern...und runter passen die immernoch nicht...und die Eintragung ist ebenfalls noch in weiter ferne.


      ganz genau
      Und wenn du sie so günstig geschossen hast kriegst du sie doch gewinnbringend wieder verkauft dann sparste nochwas und schwubs haste passende felgen ohne adapter und anderem gedöns :thumbsup:

      Gruß maik
      :thumbup: Da es mein Traumauto nicht gibt, baue ich es mir selber :thumbup: