WS-Styling Frontschürzenansatz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • WS-Styling Frontschürzenansatz

      Hey, habe vor mir bald den Frontschürzenansatz von WS zu holen. Hat jemand Erfahrungen damit, wie es um die Passgenauigkeit bestellt ist, aus welchem Material es besteht?
      Und was muss ich an meiner orginalen Frontschürze ändern, damit ich diesen Frontschürzenansatz zu installieren?



      MfG
      Chris ;)

    • RE: WS-Styling Frontschürzenansatz

      Original von Invisible
      Hey, habe vor mir bald den Frontschürzenansatz von WS zu holen. Hat jemand Erfahrungen damit, wie es um die Passgenauigkeit bestellt ist, aus welchem Material es besteht?
      Und was muss ich an meiner orginalen Frontschürze ändern, damit ich diesen Frontschürzenansatz zu installieren?



      MfG
      Chris ;)


      also die orginalstoßstange wirst du auf alle fälle zerschneiden müssen da es nur ein ansatz ist!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()

    • Sieht mir n bisschen so aus wie es auch mit dem Hofele Frontansatz gemacht wird.
      Dabei werden die Lüftungsgitter und dieser Kram rausgeholt und der Fronteinsatz wird reingesetzt.
      Lasse mich aber auch gerne eines besseren belehren.

    • RE: WS-Styling Frontschürzenansatz

      Original von Invisible
      Hat jemand Erfahrungen damit, wie es um die Passgenauigkeit bestellt ist, aus welchem Material es besteht?


      MfG
      Chris ;)


      Der Ansatz ist aus GFK. Ich habe vorhin eine E-Mail an WS-Styling geschickt und gerade die Antwort bekommen
    • thx @ Nordic ;)

      Na dann muss ich sagen finde ich den Preis mal ein bissel übertrieben, da es nur aus GFK ist und 310 Euro kosten soll. 8o

      Trotzdem, die Front gefällt mir, vielleicht mach ich es ja doch... :rolleyes:

    • ist echt n bissen teuer, aber was macht man nich alles :O :D
      zum vergleich, die zender aus ABS gibts annäherend für den preis auch scho...

      gruß, Benny

    • Original von DJ Tranceport
      ist echt n bissen teuer, aber was macht man nich alles :O :D
      zum vergleich, die zender aus ABS gibts annäherend für den preis auch scho...

      gruß, Benny


      zender und abs?!? die teile (schürzen) von zender sind docch alle aus gfk! ?(
    • Hmmm...was ihr immer alle gegen GFK habt!
      Meine Dietrich RS war echt klasse! Schön dickes GFK! Da ist auch nix abgesplittert, wenn man mal kurz wo gegen gekommen ist (Parkplatz oder so). Der Lack hat auch wunderbar gehalten!
      Nur die Passgenauigkeit war halt nicht so doll.

      Das gute an dem WS-Styling Ding ist doch, dass die Befestigungspunkte der originalen Stoßstange übernommen werden und somit das ganze passgenau an den "heikelen" Stellen ist. Also da, wo die Stoßstange an den Kotflügel stößt und unter den Scheinwerfern.

      Hier sieht man das ganz gut:


      Das ist auf jeden Fall positiv! Was ich da nicht schon alles gesehen habe an Stoßstangen. Auch die Rieger R-RX aus ABS (oder PUR?) ist nicht so passgenau, wie die originale VW. Also ne komplette Stoßstange ist auch nich immer das Wahre...

      Nachteil an der WS-Styling Lippe ist wohl, dass Du die originale Stoßstange zerschnippeln und das Ding erstmal anpassen musst! Aber ist bestimmt halb so wild!

      Ich finde den Preis von 310 € zwar auch recht viel, aber im Vergleich zu kompletten Stoßstangen, die hier nun gepostet wurden auch ok. Die Optik wird sehr stark verändert (und das wollen wir ja ;) ) und an den wichtigen Stellen verändern sich die Spaltmaße nicht und alles sieht chic aus.

      Die Rieger kostet auch 399 €, die R32 500 € (plus Anbauteile) und und und
      Dann kommt da jeweils noch Lack dazu... und bei dem WS-Styling-Ansatz spart man da wieder Geld, weil man weniger Lackieren muss! Da wäre man dann mit 400 € inkl. Lack dabei...

      Nur meine Meinung... :D

      Gruß,
      Micha

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von micha ()

    • @InK oh, sorry, hatte ich verdreht...sind aus GFK!!

      aber wie micha meinte, das GFK is doch echt nich schlecht...ich hatte damit bisher auch noch keine mit meiner GFK-front
      die ws-styling stange is aber echt cool *neidischwerd*


      gruß, Benny :D

    • Original von Invisible
      Habt ihr vielelicht auch einen Plan wieviel die tiefer ist im Gegensatz zur normalen Stoßstange?


      Sooo viel sicher nicht, aber da die nach unten nicht so abgerundet ist, wie die originale wirkt sie tiefer und breiter.

      Sieh Dir das Bild nochmal genau an. Da kannst Du sehen, dass Sie sogar etwas tiefer ist als die verbauten Schweller.

      Ich finde da WS-Teil auch ganz cool...

      Gruß,

      Micha
    • Ich finde die auch hammermäßig ... wollt mir die auch schon immer holen ...

      aber hier inner stadt fährt damit auch einer rum ... nur da is überall der lack an den kanten vom ansatz zur schürze gerissen und das sieht grauenhaft aus ....
      weiss nicht, wie sauber er das teil verbaut und lackiert hat ...
      wenn man's ordentlich spachtelt und so dürfte da ja eigentlich nix dran kaputt gehen bzw der lack reissen oder ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ruffy ()