Bodenfreiheit Individuallippe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bodenfreiheit Individuallippe

      hallo
      habe in anderen themen gesucht aber keine passende antwort zur 2. frage gefunden also stell ich gleich alle 2 in ein thema

      1. wenn man die Individual-lippe montiert muss man zuerst die originale abklipsen und danach die Individual anklipsen (wird nicht auf die originale geklebt)???

      2.wird die bodenfreiheit geringer durch die Indi-lippe??

    • Hi,

      die alte Lippe mußt du demontieren,sind glaube ich 6 Schrauben und dann vorsichtig herausziehen.

      Die Indi-Lippe mußt du dann ,mit 2 Schrauben weniger, befestigen.Die Indi-Lippe ist ca. 2 cm tiefer,aber schicker :thumbsup:

      MfG tsiler

    • ich wollt nur wissen ob sie definitv tiefer ist . beim tieferlegen muss ich das miteinberechnen (man muss über ein 11cm hohes holzbrett fahren) beim tüvisieren

    • bei uns in Österreich muss man auf 11cm sein zu festen teilen (fahrwerk,schweller,etc.) und 8 zu beweglichen teilen die sich wieder zurück verformen

    • also ich hab grad mal 6 cm bodenfreiheit ohne den pirelli frontspoiler^^

      nachm winter mit der neuen pirelli lippe werdens dann wohl weniger sein :D

      aber des mit den 11 cm stimmt nicht. da bin ich mir fast schon tot sicher. musste hier zum strengsten tüv in der umgebung und der meinte, wenn der karren noch über die rollen zum achs / spurmessen drüberkommt, ohne beim einfedern anzugehen ist die tiefe ok. wies mit der freigängigkeit der räder aussieht ist schon wieder was anderes, aber hier gehts ja nur um die bodenfreiheit.

      wie viel haste den vor den karren tieferzulegen?

      also ich rechne es dir mal vor wies bei mir is

      serie
      - 75 mm gewinde
      - 20 mm unterschied jetta / gti front auf normalo
      - 30 mm pirelli lippe statt gti lippe

      ___________________________

      12,5 cm tiefer als serie und wurde eingetragen bzw schleift nur in parkhäusern und bei randsteinen^^

      finest Movies, Pictures & Fakts from the Euro Scene:

      Like us @ Facebook!
    • Ghost-Rider schrieb:

      Bender, du darfst nicht vergessen das der TE in der Ostmark :D wohnt.
      Andere Länder, andere Sitten...

      da hat er recht in dem land wo es heist "ein Cola" herrscht ein anderer tüv :D

      ich werde nur federn verbauern bin im forum schon genug informiert worden mir is nur rein um di indi-lippe gegangen

      hab nachgemessen und bin draufgekommen dass der plastikschutz unterm motor der tiefste punkt ist ich hoffe der zählt zu den beweglichen teilen
    • der unterbodenschutz ist egal weil er in höhe der Räder liegt :)
      Wenn du jedes mal mit den Räder wo drüber fährst hebt sich natürlich auch der Unterbodenschutz :)