Golf V "Speed" Endtopf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V "Speed" Endtopf

      Hallo,
      weis jemand genau ob der Endtopf vom "speed" eingetragen werden muss oder ist der Eintragungsfrei?
      Will mir so einen an meinen Golf montieren.

      MFG

    • Die wesentlich interessantere Frage ist wo bekommst du so einen her? Von VW bestimmt nicht.

      Bezüglich der Eintragung kann ich dir aber sagen, dass man ihn nur auf den Motoren eingetragen bekommt für die er auch vorgesehen war, also für den 2.0FSI und dem 2.0TDI. Ansonsten klappt es nur mit Einzelabnahme.


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Das hört sich eigentlich logisch an, aber ist das nur deine vermutung?

      Ich würde ja nicht fragen wenn ich nicht schon so einen Endtopf zuhause rumliegen hätte :thumbsup: .
      Das man den bei VW nicht bekommt hab ich gemerkt. Ich meine sogar gelesen zu haben, das ein "speed" Fahrer seinen Endtopf wechseln musste (den grund dafür weis ich jetzt nich mehr) und dies nur im Austausch gegen den Alten geschah.

      gruß

    • MIKOWO schrieb:

      Das hört sich eigentlich logisch an, aber ist das nur deine vermutung?

      Ich würde ja nicht fragen wenn ich nicht schon so einen Endtopf zuhause rumliegen hätte :thumbsup: .
      Das man den bei VW nicht bekommt hab ich gemerkt. Ich meine sogar gelesen zu haben, das ein "speed" Fahrer seinen Endtopf wechseln musste (den grund dafür weis ich jetzt nich mehr) und dies nur im Austausch gegen den Alten geschah.

      gruß


      nur so aus reiner neugier^^
      woher hast du denn deinen topf?

      ich weiß, dass es VW Speed teile bei VW nur unter vorlage des fahrzeugsscheins mit der entsprechenden Nummer gibt^^

      mfg. chrischan

      MfG. Chrischan

    • "Vitamin B" wenn du weist was ich meine.

      Ich weis auch garnicht ob VW sowas auf Lager hat wenns ne limitierte Sonderanfertigung ist. Ne Teilenummer ist aber eingraviert

    • Also ich hab nochmal nachgeschaut. Der Endtopf hat die gleiche TN wie mein Serienendtopf einziger unterschied ist eben das der "Speedendtopf" ne Auspuffblende angeschweißt hat. Also müsste ich eigentlich auch nur die Auspuffblende eintragen lassen. Naja im schlimmsten fall muss ich eben die 80€ für ne Einzelabnahme bezahlen.

    • aber hat denn der speedendtopf lediglich ne angeschweißte blende ?!
      weil der ja im prinzip ausschaut wir nen r32 endtopf nur eben, dass er an den normalo golf passt.
      wenn das wirklich nur der stenotopf mit angeschweißter blende ist, dann sollte es eig keine probleme beim eintragen geben...

      hast du mal nen foto von dem pott?

      mfg chrischan

      MfG. Chrischan

    • Hier mal ein paar Fotos:







      Wie man sehen kann ist es eigentlich ein Serienendschalldämpfer mit geändertem Endrohr. Ich habe den gleichen Endtopf nur mit dem Unterschied das meine beiden Endrohre seitlich austreten.

    • Ich weis nicht ob´s da Unterschiede gibt? Ich fahre nen Benziner und die TN´s sind, wie schon erwähnt identisch. Weis jemand ob der Endtopf vom Diesel der gleiche ist wie der vom Benziner? Ich meine den mit den zwei Endrohren die nach unten gebogen sind.

    • hey,

      also ich finde, dass der topf nen bissel selbstgemacht aussieht, hätte mir einen originalen Speed-ESD ein wenig anders vorgestellt^^

      aber ich denke wenn die E-Nummer die selbe wie auf deinem ist, dann erübrigt sich die eintragung.
      wie es mit den angeschweißten endrohren ausschaut weiß ich leider nicht.

      mfg. chrischan

      MfG. Chrischan

    • Ich dachte auch zuerst er sei "Selfmade" aber der schaut wirklich so aus.

    • Ich würde sagen im Benzin ESD ist mehr dämmmaterial, da ein Saugmotor mehr krachmacht als ein Turbo. Deswegen kaufen die ganzen 1.4i Fahrer sich den GTI ESD, da hier weniger dämmmaterial verbaut ist. Da du ja einen Turbo hast wird der Sound etwas drunter leiden.