Vibrieren beim Beschleunigen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Vibrieren beim Beschleunigen

      hallo zusammen...ware letztens bissle spielen im Schnee auf so nem großen gelände...

      jetzt war da so ein sozusagen kleiner bordstein und ich bin da gerutscht und quer auf den bordstein drauf...also nicht drauf sondern nur leicht dagegen...war ja ned schnell...ist auch ned gegen die felge sondern nur gegen gummi, weil ich im winter 80 querschnitt fahre



      habe das gefühl das mein leichtes vibrieren beim beschleunigen daher kommt...
      habe noch nicht geschaut unters auto, aber ich denke mal da werd ich nichts finden...
      was könnte da denn passiert sein???



      Es handelt sich um Ein Golf 4 1,4 4-Türer 16V Baujahr 2001, Karosse 70.000km, Motor 5000km

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN

    • siehst du am reifen was ?


      wenn da sone art beule ist, dann ist der reifen im eimer- wenn nicht, lass beide vorderen mal auswuchten, klingt für mich aber bei der schilderung eher danach das der reifen im teich ist. je nach dem wie du triffst muss du auch nicht schnell sein damit was im reifen reißt bzw verbiegt.

    • mit der handbremse spielen?

      hatte ich auch die letzten jahre das problem war das sich einseitig schnee in der hinteren felge gesammelt hat und der dann fest gefroren ist. Einfach warten bis es taut oder die felge von innen wieder vom Schnee befreien. Bei mir hat sich das aber so bemerkbar gemacht das dass ganze auto sich ab 80 geschüttelt hat.

      Ansonsten sind vibrationen die NUR beim beschleunigen auftauchen eigentlich ein anzeichen für kaputte antriebswellen aber das ist bei dir eigentlich sehr unwahrscheinlich.

    • hab auch noch gar nicht auf den reifen geschaut...aber wenn ich z.b 50 fahre und ich drück kein gas dann ist nichts, aber wenn ich dann beschleuige vibriert es

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN

    • ich sag mal die meisten unwuchten merkst du ab ca 80-120kmh


      je nach dem wie heftig das ist bei dir kann das natürlich auch schon darunter beginnen... guck dir mal den reifen ganz genau an, fühl auch mal drüber, gerade im bereich flanke und profil.. sobald du da iwie beulen spürst dann investier am besten in nen neuen..


      ICH würde jetz erstmal nicht darauf tippen das was anner achse ist, da du ja sagtest das ist seit dem zeitpunkt..


      wie gesagt, erst reifen anschauen und ICH wü+rde auf jeden fall beide vorderen mal durchwuchten lassen.. kann nicht falsch sein