Motorhaubenschloss

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motorhaubenschloss

      Hallo ich habe einen Golf 5 BJ2008 ich habe mir jetzt neue scheinwefer gekauft.
      Ich hatte am anfang etwas probleme sie einzubauen bis ich mitbekommen habe das die Stoßstange runter muss was ich auch getan habe. Vorher hatte ich jedoch versucht die aufgabe anders zu lösen und hatte probiert von oben ran zu kommen und hab unter anderem die drei schrauben vom Motorhauben schloss rausgeschraubt als ich merkte das das nicht funktioniert hab ichs wieder fest geschraubt die beiden äußeren Schrauben gingen auch fest die mittlere allerdings nicht ... und die Motorhaube rastet auch nicht mehr ein was hab ich falsch gemacht ?? BZW was kann ich jetzt machen ?

      MFG André
    • Dein Text ist etwas verwirrend geschrieben.

      Ist das Schloss in der selben Position wie vorher? Sind alle Schrauben am richtigen Platz und festgezogen? Wenn ja, dann öffne mal die Motorhaube und versuche das Winkelstück rein zu drücken bis es einrastet.
      Wenn das klappt...
      Dann entriegle die Motorhaube wieder (vom Fußraum der Fahrerseite aus^^).

      Hast du am Schlossträger vielleicht was verändert?

      greez

      2.o tdi

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Hallo, also ich habe es wieder so wie es drin war eingebaut bis auf das die mittlere schraube die kürzer is als die beiden äüßeren nicht mehr fest geht ich hab aber keine ahnung wieso?? Wenn ich die Motorhaube per Hand runter drücke rastet sie nicht ein. Sonst habe ich nix verändert. Was hat die mittlere Schraube für ne aufgabe ?

      MFG André

    • Hatte das Schloss kürzlich selber draußen. So weit ich weiß sind alle 3 Schrauben Halteschrauben für das Schloss.

      Wie gesagt. Probier mal im Schloss das Winkelstück von Hand (mit einem Schraubenzieher) runterzudrücken bis es einrastet. Wenn das klappt, dann funktioniert das Schloss schon mal. Wenn die Position des Schlosses dann auch noch richtig ist, sollte der Haltehaken von der Motorhaube auch problemlos das Schloss treffen. Wenn das nicht klappt, lass es einen Fachmann anschauen.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Das habe ich schon probiert das schloss rastet normal ein wenn ich es mit dem schraubenzieher runter drücke nur nicht wenn ich die motorhaube runter fallen lasse bzw drücke. Kann man das Schloß falsch positionieren da sind doch löcher vorgegeben ...?

      MFG

    • BIn mir nicht sicher ob die Schrauben 100% fix sind oder ob da Langlöcher drin sind und das Schloss somit leicht flexibel wär. Schau morgen mal nach...glaub aber nicht. Demnach sollte es gehen. Mal etwas schwungvoller zugemacht?

      Sonst vlt mal zum :) fahren

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • hallo

      Nein, da sind keine Langlöcher dran und man kann das Schloss eigentlich nur in einer Position montieren. Es ist nur minimal zu verschieben. Die mittlere Schraube muss auf jedenfall fassen. Schau dir das Schloss nochmal genau an. Im Zuge meines Schlossträgerwechsels hatte ich es auch ausgebaut und eigentlich war es "Idiotensicher", sprich mit etwas logischem Denken wr es ohne Probleme wieder einzubauen.

      hypuh

      PS: Auf den Gedanken das Haubenschloss auszubauen um die Scheinwerfer zu tauschen muss man auch erstmal kommen :D:thumbsup:

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Hallo ja ich weiß ich hab nicht wirklich nachgedacht wo ich das ausgebaut habe. Ich hab sie auch schon kräftiger zu gemacht geht auch nicht. Aber mit dem Schraubenzieher kann ich den Hebel umlegen. Mich verwirrt bloß das ich die mittlere Schraube nicht rein bekomme links und rechts jeweils eine große und die in der mitte ist kleiner und die bekomm ich nicht fest. Komisch irgendwie.

      Danke trotzdem MFG André

    • In dem Buch: "Golf 5 So wird´s gemacht" steht das man sich vor dem Ausbau des Schlosses die Lage mit einem Filzstift makieren soll.
      Scheint so als würde es einen kleinen Spielraum geben, und wichtig zu sein, wo es genau saß.

      Gruß, RECORDS

    • RECORDS schrieb:

      In dem Buch: "Golf 5 So wird´s gemacht" steht das man sich vor dem Ausbau des Schlosses die Lage mit einem Filzstift makieren soll.
      Scheint so als würde es einen kleinen Spielraum geben, und wichtig zu sein, wo es genau saß.

      Gruß, RECORDS


      Meine Worte :D ... ein Spielraum...ich würds noch mal locker machen und schauen ob sich was rütteln lässt.
      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • So hab also hinbekommen, da sind wie hülsen drin in dem schloss somit hat es spielraum nach oben und unten und in meinem fall saß es zu tief und deswegen ist es nicht eingerastet ...! Aber jetzt funktionierts wieder. :)


      Schönen dank für die tipps




      MFG André

    • hallo zusammen,
      kann mir einer auch sagen wie ich das gesamte schloß tauschen kann? bei mir rastet dieses Winkel stück im schloß garnicht mehr ein. hatte das schloß auch schon locker komme jedoch nicht an den seil zug dran.....
      muss ich etwa die stoßstange anbauen??? was kostet ca ein neues schloß? gibt es unterschiedliche??
      mfg