TÜV steht bevor, aber ESP Leuchte brennt

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • TÜV steht bevor, aber ESP Leuchte brennt

      Hallo zusammmen!
      Das Thema mit der brennenden ESP-Leuchte kommt euch wohl genauso aus den Ohren raus wie mir.
      Deshalb behellige ich euch nur ungern damit, allerdings muss ich diesen Monat über'n TÜV.
      Ist das ganze relevant für eine HU oder fall ich damit direkt durch?

      Danke im Voraus.

      MfG und gute Fahrt

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"
    • Hallo

      Ich würd mich nicht darauf verlassen das du ohne Probleme durchkommst da es sich hier ja doch mehr oder weniger um ein sicherheitsrelevantes Teil handelt.
      Is viellecht nur ne Kleinigkeit wie der Bremslichtschalter. Vielleicht vorher mal selber prüfen um ärger mit dem Tüvjungs auszuschliesen ;) .

      Grüssle sven

    • ich such schon seit fast einem Jahr nach dem Fehler.
      Was mich besonders stutzig macht ist, dass der Fehler nur bei feuchtem Wetter auftritt. Habe ich besonders im Sommer beobachten können.
      Wenn es trocken war, war auch die Leuchte aus. Doch sobald es z.B. geregnet hat, war die Lampe an und ASR usw deaktiviert, was mich eher darauf schließen lässt, dass irgendwo ein Kontakt nicht in Ordnung ist.

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"
    • Hmmm. Das is echt ein wenig seltsam. An deiner Stelle würd ich viellecht mal den ESP Sensor überprüfen lassen. Der geht nähmlich auch öfters mal eim New Beetle kaputt. Das würd dann viellecht au erklären warum es meistens nur bei Regen kommt

    • hab das gleiche problem und auch schon seit 2 jahren :D:D aber nur im winter wenn die temperaturen unter 0 sinken dann gehts los.....

      hab auch keine ahnung was das sein soll wenns der querbeschleunigungssensor is müsst das ja der fehlerspeicher ausspucken. tuts bei mir aber nich!
      von nem kumpel hab ich jetzt mal nen tip bekommen ich soll mal meine lichtmaschine durchchecken lassen was ich mir aber auch nich wirklich vorstellen kann :D er fährt nen skoda und der hatte auch ständig die esp lampe an.... bei ihm wars auch immer bei kalten und feuchtem wetter....

    • T-REX-edu schrieb:

      hab das gleiche problem und auch schon seit 2 jahren :D:D aber nur im winter wenn die temperaturen unter 0 sinken dann gehts los.....

      hab auch keine ahnung was das sein soll wenns der querbeschleunigungssensor is müsst das ja der fehlerspeicher ausspucken. tuts bei mir aber nich!
      von nem kumpel hab ich jetzt mal nen tip bekommen ich soll mal meine lichtmaschine durchchecken lassen was ich mir aber auch nich wirklich vorstellen kann :D er fährt nen skoda und der hatte auch ständig die esp lampe an.... bei ihm wars auch immer bei kalten und feuchtem wetter....


      Stimmt da hast du Recht. Wenn es der Sensor wäre würde es im Fehlerspeicher kommen. LiMa kann ich mir au net vorstellen. Dann würden noch andere Fehler wie z.B. flackernde Armaturen oder sonstiges auftreten. Und das scheint hier ja nich der Fall zu sein
    • Man sollte vielleich mit VAG COM die Signale von deinen ABS Sensoren Grafisch darstellen damit man sehen kann ob einer davon nur hin und wieder nen kurzen aussetzer hat.

      Noch besser wäre es mit einem Oszi deine ABS Sensoren einzeln auszulesen.

      Fühlst dich einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein... ;)

    • Also habe nochmal eben in anderen Foren gelesen da kann es Probleme mit Lenkwinkelsensor, Sensor am Kuplungspedal und Bremspedal geben und es ist aus jedenfall wichtig mal seine ABS Sensoren zu reinigen, weil sich da einiges an Bremsabrieb sammeln soll.

      Viel Erfolg :thumbsup:

      Fühlst dich einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein... ;)

    • an den ABS Sensor hab ich jetzt garnitcht gedacht....jetzt müsst ich nur noch wissen, wie der aussieht...wo genau sitzt der denn? kann da evtl mal jemdn ein Foto posten?

      Danke! :thumbup:

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"
    • Die ABS-Sensoren sind an jedem Rad hinter dem gelochten Ring,
      an die geht ein Kabel mit Stecker. Zu reinigen ist da aber nichts,
      da die nicht optisch, sondern induktiv (oder so) arbeiten (Magnet-Spule).

      Wegen Deiner anstehenden HU, bei leuchtenden ABS, ESP oder Airbag gibts definitiv keine Plakette!
      Alle sicherheitsrelevante Systeme müssen einwandfrei funktionieren..

    • Schau mal bei mir in den thread, da müssten bilder von so nem Abs sensor sein, hab den mal bei mir am auto getauscht.
      Achja das mit dem nicht reinigen stimmt nicht, der ring auf dem der sensor läuft kann total verdreckt sein, dadurch kommt es dann zu messfehlern und das steuergerät setzt dir nen fehler. Kann ja einfach mal den Wiederstand vom Sensor messen... Sollwerte wirst du hier im netzfinden weiß die gerade nicht mehr auswendig

      Gruß aus Aachen, Fabian.

    • michaelMUC schrieb:

      Zu reinigen ist da aber nichts,
      da die nicht optisch, sondern induktiv (oder so) arbeiten (Magnet-Spule).


      Ist schon klar dass die induktiv arbeiten das ganze digital dargestellt ( lauter einsen 1 und 0 Nullen)
      Im ABS Sensor ist eine Spule und Magnet drin, wenn jetzt kleinste Metalpartikel von der Bremsscheibe beim Bremsen an den ABS Sensor kommen, bleiben diese genau am Kopf des Sensors kleben.

      Und irgendwann gibt es von lauter Metal störungen, dann ist da nichts mehr mit 10101010101010101010 sondern überwiegend nur 111111100111111111 deswegen mein Vorschlag das ganze zu reinigen.

      Hier ei Paar bilder:

      Vorderachse:
      img195.imageshack.us/i/abs.jpg/

      Hinten sieht es fast genau so aus nur hast den stecker dafür unnter der Rücksitzbank.
      Die Stecker auch überprüfen und mit WD 40 aka. Kontaktspray reinigen/besprühen.

      Fühlst dich einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein... ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ZZ777 ()