Verriegelung trotz Öffnung!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Verriegelung trotz Öffnung!

      Hallo,

      Habe einen Golf IV VAriant BJ 2000. Mein Problem ist, dass wenn ich die Heckklappe öffne, sicha das Auto trozdem wider verriegelt. Das ist ziemlich blöd. Hab mir dadurch schon einmal den schlüssel eingesperrt. Es geht auch keine Innenbeleuchtung im Kofferuam an wenn ich öffne. Das heisst es muss irgendetwas mit dem öffnungssensor zu tun haben. Hat das Problem sonst noch jemand?

      MFG Hannes

    • Genau danach hätte ich als erstes gefragt, geht die Kofferraumbeleuchtung an?
      Wenn nicht (wie beschrieben), funktioniert der Schalter nicht, das Steuergerät bekommt es nicht mit,
      und verriegelt nach 30 Sekunden wieder das Auto.

    • Hallo,

      Also ich werde nicht schlau aus, meiner Arbeit. Ich habe jetzt den Schalter der direkt am Schloss sitz und den Schalter der unter tem Griff sitz getauscht. Leider kein Erfolg. Welches Teil is denn dafür verantwortlich, bzw welches teil registriert die Öffnung durch aufmachen der Heckklappe? Wie gesagt, die Kofferaumbeleuchtung geht nicht an und das Auto verriegelt automatisch. Gibts da noch ein relai das defekt sein könnte?

      MFg Hannes

    • Morgen,

      ich hatte auch das Problem. Es liegt nicht am Schloss, sondern an dem Zylinder, der einrastet, wenn du heckklappe zu machst.
      Hier sitzt auch der Sensor, der erkennt das die Klappe auf ist.

      Kostet 40 € beim freundlichen...