Pneumatik-Zylinder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Pneumatik-Zylinder

      Hallo,

      ich weiß nicht genau ob ich hier im richtigen Unterforum bin, aber hoffe ihr könnt mir trotzdem weiter helfen.
      Und zwar möchte ich meinen Kofferraum ausbauen, dazu soll eine Pneumatisch-betriebene Klappe gehören (und eventuell noch andere mit luft-betriebene zylinder)..
      Nun meine Frage, was brauche ich dafür?
      Einen Kompressor, SChlauch und einen Zylinder (Hub sollte schon so 20cm sein), oder?
      Wiegen tut das alles nicht viel, die Platte wird aus 5mm MDF bestehen und die maße 50cm*27cm* haben.

      Und noch viel wichtiger, wo muss ich da suchen bzw. wo bekomme ich so etwas her und wie teuer wird das? :D
      Ich hoffe ihr könnt meiner vlt. etwas ungewöhnlichen Planung helfen (ich weiß ich weiß, ich habe glaube ich damals zuviel Pimp my Ride geguckt xD)
      mfg

      Jonathan

    • ich würde lieber mit schrittmotoren arbeiten.dafür brauchst du keine schläuche oder kompressoren...

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • huettmaster schrieb:

      ich würde lieber mit schrittmotoren arbeiten.dafür brauchst du keine schläuche oder kompressoren...
      Dazu würde ich dir auch raten.

      Wenn dann doch alles Pneumatisch laufen soll müsste ein einfachwirkender Zylinder ausreichen, bei dieser Zylinderart wird die Hubarbeit mit Druckluft ausgeführt und der Rückhub durch eine integrierte Feder übernommen, ich denke das sollte in deinem Fall ausreichen.
      Wenn du top Material haben willst dann besorg dir die Sachen von Festo, kenne diese qualitativ hochwertigen Produkte von der Arbeit. Ich denke bei Ebay solltest du alles bekommen was du suchst.

      Bedenke aber auch das Kompressoren nicht unbedingt leise arbeiten, gerade nicht die kleinen mit kleinem Druckspeicher.

      Gruß

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RECORDS ()

    • hmm, dann werde ich das eher mit Schrittmotoren machen ... auch wenn die schrecklich klingen, hab mich über dieses zischen der Zylinder so gefreut :D

      Naja, werde ich mal versuchen meine Ideen umzusetzen, werde das Ergebnis auf jedenfall Filmen :).. aber nur mal interessehalber, wie teuer wäre so ein "Set" von Festo? :P

      mfg

      Jonathan

    • dazu muss man schonmal genauer wissen was du vor hast...

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Also ich hatte vor einen Doppelten Boden bei ca. 2/3 (wo der baldige, in der Reserveradmulde installierte, Sub endet) zu durchtrennen und den übrig-gebliebenen Teil dann mit Schanieren an der Rücksitzbank zu befestigen. Ein Zylinder sollte nun auf Knopfdruck diesen halben Doppelten Boden öffnen, wo dann eine Ablage-fläche enstehen soll. Grund ist, dass ich immer viel KLeinzeug im Kofferraum habe und bei einem Kofferraum-ausbau inciht der ganze Kofferraum vollgemüllt sien sollte.. andere Ideen kommen noch, aber ich wollte erstmal dieses Problem beiseite schaffen :D

      Gruß

    • Hört sich gut an, bin gespannt aufs Ergebniss. Festo kann ich dir auch empfehlen. Preis ... weis ich nicht, wie teuer so was ist. Könnte am Montag einen "Experten" fragen, ne :D aber der kennt sich gut damit aus.

      mfg Onkelz

      Wertigkeit hat seinen Namen:Golf :love: