Standard trifft Hifonics-Anlage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Standard trifft Hifonics-Anlage

      Hi Leute, hab mir vor 2 Wochen einen gebrauchten Golf V gekauft.



      Baujahr 2005, so gut wie neu ( 18.000 km ) - 75 PS ...



      Nun hab ich mir vor 2 Tagen einen Subwoofer von Hifonics gekauft ( Hifonics BX-12BP ) und dazu den passenden Verstärker von Hifonics ( Hifonics TXi 6000 ) . Ich hatte vor das Standard Radio + Standard Boxen vom Golf 5 erstmal drin zu lassen ! Im Fachhandel wurde mir erzählt das ist kein Problem, man hat trotzdem einen guten Sound am Schluss. Hat jemand Erfahrung damit, und was sollte man beim Einbau beachten ? Außerdem hatte ich vor den Verstärker in den Kasten vom Pannenspray im Kofferraum zu legen ? Ist das empfehlenswert ?



      Grüße

    • Was für ein Fachhandel war denn das?

      Der Subwoofer ändert doch nix am Blechdosen Klang der normalen VW Lautsprecher........

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • tja, was soll man da jetzt zu sagen... - alles zurück und bei F.M. watt vernünftiges holen... :)
      Muß ich ja auch noch machen ;)

      @hypuh ( an dieser Stelle mal ne Frage ) - hast Du das "Haussystem light" von F.M. eigendlich selber eingebaut ?
      LG groundi

      1.8 TSI, DSG, MJ 2010 in LC5F, Xenon-LED-TFL, R-LED-Rückleuchten, FLA, Licht-Sicht-Spiegelpaket, Sportfahrwerk, PDC, Rückfahrkamera, MFA+, R-MFL, Leder cornsilkbeige, Standheizung, 18" Watkins Glen, RNS510 + Sprachbedienung, Premium-FSE, etc.

      VCDS Codierungen und Fehler auslesen / löschen im Raum Hamburg-Ost --- per PN
      Der Vorgänger: groundis kleiner Golf V United BGP
    • hast gleich ne PN

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • nur um das mal vorweg zu nehmen, weder Saturn noch mediamarkt oder ATU lassen wir als Car Hifi fachhändler durchgehen ;)



      naja, ich halt von hifonics garnix, das is so der übliche "MCD parkplatz Gangster Style"


      wo son corsa B kofferaum quasi nur noch also platz für die kiste dient und vorne die standart lautsprecher brüllen



      mit klang hat das ganze sicherlich nicht das allermeiste zu tun

    • Naja, was erwartest du?

      Warum sollte der Klang plötzlich gut sein nur weil da ein Subwoofer im Kofferraum rummscheppert?

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Ja ok, dann haben wir 2 verschiedene Meinungen was okay ist ! Weil ich mehrere Freunde habe die trotzdem die Standard Boxen drin haben und trotzdem einen guten Sound haben.
      hätte auch ein wenig mehr kompetente antworten erwartet außer " was erwarte ich " - ist doch klar das die soundqualität mit nem guten sub und nem guten verstärker besser wird, auch wenn sie nicht der burner ist mit den standard boxen, das weiss ich als laie ja sogar wollt nur nochmal bestätigung...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaufi ()

    • also grunsätzlich kann man auch aus dem werkssystem noch einiges rausholen. dazu bedarf es in erster linie mal eines vernünftigen einbaus.
      dazu gehört: vernünftige dämmung der türen (innen wie außen), ein solider tmt verbau (mdf, alu oder stahlringe), vernünftige verkabelung (strom und signal).
      ne gute endstufe schadet da auch ganz sicher nicht und wird dem seriensystem deutlich mehr entlocken als die funzelig kleinen endstufen eines radios.
      das quellgerät sollte natürlich auch nicht grad das billigste sein denn was dort verloren geht wirste in der ganzen kette selbst mit den besten komponenten nicht wieder reinholen.

      von dem hifonics krams halte ich so gar nichts (mal abgesehn von der colossus). genauso wie von dieser typischen idee "ich stell mir nen bass hinten rein und erzähl dann was von wie geil meine anlage doch klingt nur weil ne bunt blinkende endstufe mit powercap dranhängt". Guter Klang sieht ganz anders aus.

      Evtl besuchst du mal nen vernünftigen Händler oder ne CarHifiveranstaltung ala Aya, Emma, Easca und co. um dir einfach mal paar wirklich vernünftige sachen anzuhören. auf das gebrabbel irgendwelcher möchtegern tuner ausm freundeskreis würde ich da nicht viel geben.

      zum thema soundqualität nochmal: der sub bringt da nur den kleinsten anteil, ich kenne einige car hifi anlagen die sogar ohne sub sehr sehr geil klingen und sogar untenrum ordentlich anschieben können. aber das was der 0815 car hifi einsteiger will ist eben eigentlich kein guter klang sondern nur ein stupides rumgewummer eines möglichst cool aussehenden subs im kofferraum. das hat mit vernünftigem klang wirklich nichts zu tun.

      reicht dir diese antwort? :P

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • ja fand ich gut von dir deine aussage ! ist klar das das kein powersound wird, aber ich bin überzeugt das mir das "reicht" vielleicht schreib ich jetzt hier auch mit freaks die 10000 € in ihre anlage investieren und für die ich nur ein kleiner wurm bin aber mir reicht schon ein guter sound und ich bin überzeugt das das am ende ein guter sound ist, vor allem weil golf ja auch keine schei'ss firma ist und irgendein schei*ss in ein auto einbaut...
      und eingebaut wird sie von einem profi :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaufi ()

    • also 10.000€ ist schon recht hoch aber für manche nicht mehr weit weg 8o
      für nen in meinen augen akzeptablen klang (nicht nur reines gewummer) würde ich mal mind 1500€ anvisieren (nur materialkosten). Endstufe, neues Frontsystem, Subwoofer, Headunit, Kabel und Dämmung. da kann man dann anfangen langsam von gutem klang im auto zu reden. darunter isses immer ne kompromisslösung.
      was heißt eingebaut wird vom profi? wer isn das? jmd ala kruck, wölfi, diabolo etc?

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • ja tut mir leid für firma, mein gott dann halt unternehmen oder konzern :D geil dich nicht so auf ist doch latte !



      ja okay jetzt weiss ich aber wenigstens schonmal wo ich dran bin ! kollegen haben auch alle um den dreh rum ausgegeben und den sound den ich höre find ich gut, dann ist das doch ein mortz unterschied welche ansprüche man hat ! aber danke für die tipps und so

    • ^^

      vergess aber bitte nicht das nummerschild richtig fest zu machen und wenigstens n bissel was schaumstoff artiges drunter zu klemmen. :D