Wie befreit ihr euren Golf vom Schnee?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie befreit ihr euren Golf vom Schnee?

      Wie befreit ihr euren Golf vom Schnee ? 39
      1.  
        Herkömmlicher Handfeger (26) 67%
      2.  
        Handfeger (Gummiborsten und co.) (3) 8%
      3.  
        Anderes (10) 26%

      Hey zusammen...
      In den letzten Tagen/Wochen ist ja in fast allen Teilen Deutschlands Schnee gefallen...Die meisten Handfeger verkratzen den Lack und sind eher wenig hilfreich bei größeren Mengen Schnee...
      Ich habe mir einen Schneefeger der Firma "Nigrin" besorgt, wobei ich immernoch skeptisch bis, ob der wirklich für Lacke geeignet ist!

      Grüße aus dem verschneiten Ostfriesland

      Lieben Gruß
      Eice

    • An Scheiben nehme ich einen Scheibenabzieher mit einer schön breiten Gummilippe, bei Schnee lasse ich den entweder drauf oder zieh den mit der Gummilippe runter ohne dabei den Lack zu berühren, geht ruckzuck und tut dem Lack nicht so weg, geht aber nur wenn die Schneedecke dick und fest genug ist das ich nicht nur "wegpuder", wenns wenig Schnee ist, ist der sowieso nach 2m fahren wieder runter und über der Tür mach ich den dann kurz mit den Händen weg.

    • Ich denk auch, man kann sich da besch***en.
      Ich nehm nen ganz normalen Feger, damit hol ich das gröbste runter, den Scheiben tut das auch nicht weh. Und da im Frühjahr eh poliert wird, mach ich mir wegen ein paar Haarlininkratzern nicht ins Hemd ;).

      "Jo, bin in Halle... Wollt grad heim fahren, die strecke wird aber vom Castor blockiert " :D
    • Wie man das hier immer spezifiziert "euren Golf".

      Ich denke eher an die Frage "euer Auto".
      Es treiben sich ja nicht nur Golffahrer hier rum, ne! :thumbsup:
      Und das Forum soll ja auch für alle sein :!: =)

      ALso ich nehme immer nen Besen bei viel Schnee, ansonsten für den kleinen Schnee nen Handfeger.

      Vor allen Dingen befreie ich den Wagen immer komplett vom Schnee, weil es mich persönlich ärgert wenn jemand vor mir her fährt und mir das ganze vereiste "Kokain" vor den Wagen schmeisst. Was man jetzt so sieht ist ja schon verkehrsgefährdent, denn die Leute sind ja selbst zu FAUL die Scheinwerfer vorne vom Schnee zu befreien wenn sie losfahren.Auch für den PKW gibt es Material um das Dach vom Schnee zu befreien.
      Bei älteren Leuten mache ich für das Dach eine Ausnahme, aber bei jüngeren, sei es weiblich oder männlich, habe ich kein Verständnis dafür das die Wagen weder vom Schnee befreien noch an den entsprechenden Stellen enteisen und die nachfolgenden Autos, egal welche Marke, gefährden.

      Das musste mal gesagt werden :thumbup:

    • Also bei viel Schnee wird der Golf erstmal mit einem kleinen weichen Handfeger vom Schnee befreit.
      Den Scheiben is es eh egal un am Lack bleibt meist ne kleine Schicht draufliegen.

      Oder einfach mit schönen weichen Fleecehandschuhen.

      Gruß Thomas
    • Eigentlich immer mit der Hand...geht am schnellsten :D Zwar ist die Hand danach meist erst mal etwas kalt...aber der schnee ist weg ^^

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Wie befreit ihr euren Golf vom Schnee?

      ...indem ich mein Baby @ work in die schön warme Garage neben unseren RTW stelle. :D:D:D
      Ansonsten mit nem normalen Schneebesen und mit der Hand (+Handschuh).

      LG aus dem Ezgebirge
      Frank 8)

    • Seh ich genau so Superspeedy.

      Toll sind auch die Leute, die die Scheinwerfer nicht frei machen, wo unter ner 5 cm Schneeschicht eine Kerze durchglimmt.

      Normaler Handbesen reicht, wüsste nicht dass der Kratzer macht!?
      Außerdem friert meistens eine Eisschicht auf den Lack, da der erste Schnee auf das noch warme Auto fällt und beim Abkühlen gefriert, von daher komme ich gar nicht auf den Lack.

      Und im Frühjahr gibts erstmal ne Aufbereitung ;)


      Wer sucht nen schönen Golf!? -> Golf bei mobile.de