Chiptuning gefährlich für Motor?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Chiptuning gefährlich für Motor?

      Ich hab mal ne Frage, bezüglich Chiptuning.
      Heute hab ich mich mit nen Kumpel unterhalten und der erzählte mir, dass das nicht gut ist. "Dem Motor wird vorgegaugelt, dass der mehr PS hat als er hat." ... und "Dass die Elektronik denkt, der Motor sei warm, obwohl er kalt ist." ... sagte er mir.

      Nun meine Frage, ist die Leistungssteigerung (Chiptuning), gefährlich für den Motor?
      Gibt es da noch andere Dinge um die Leistung zu steigern?
      ?(

      Danke schon mal, für die Antworten. :thumbup:

      mfg Onkelz

      Wertigkeit hat seinen Namen:Golf :love:

    • Dieses Thema gibts schon...da müssteste am Besten mal die Suche benutzen.

      Dein Kumpel scheint das mit den Bienchen und Blümchen noch nicht so ganz gecheckt zu haben :D

      Also..dein Motor hat keine Gefühle...er wird sich also auch nicht beschwerern wenn du ihn Chipst. Es wird halt die Kennlinie angepasst, ein höherer Ladedruck bei Turbomotoren erzeugt. Wie soll man einem Motor vorgaukeln dass er mehr Leistung hätte als er hat...irgendwie ist der Satz Geschmarri :D

      Du gefährdest halt den Motor und die daran beteiligten Motorteile...Turbo, Kupplung, Getriebe, Antriebswelle usw.

      Aber dafür jetzt wieder einen neuen Thread zu erstellen und das durchzudiskutieren wäre zu viel des Guten ;)

      Benutz bitte die Suche oben rechts :)

      es grüßt

      2.o tdi

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Richtiges Chiptuning wird von einem Motor toleriert. Das was dein Kumpel da meint, sind solche Zusatzmodule, die man einfach zwischen Motorsteuergerät und Motor schaltet, diese Verändern dann die Messwerte von den Sensoren, wo durch dein Motor z.b. ein anderes Luftkraftstoffgemisch bekommt.

      Beim "richtigen" Chiptuning wird das Kernfeld des Motors angepasst, wie 2.0 TDI schon sagt, es wird zum Beispiel der Ladedruck erhöht.

      Ich denke Dirk, unser Forenhändler, kann dir dazu noch viel mehr erzählen, er macht das beruflich ;)



      Einen angenehmen Abend.

    • gentleman89 schrieb:

      Ich denke Dirk, unser Forenhändler, kann dir dazu noch viel mehr erzählen, er macht das beruflich ;)


      Und möchte hier ja auch gerne was verkaufen.

      Aber zum Thema erzählen kann man, wie der "2.0" schon geschrieben hat, die SUFU oben rechts benutzen.

      Auch hier wird das Rad gerade wieder neu erfunden!!
    • Is ja gut, jetzt mal nich rumheulen. :thumbdown:


      ;):D

      mfg Onkelz

      Wertigkeit hat seinen Namen:Golf :love: