Bordnetzsteuergerät

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bordnetzsteuergerät

      Hi Leute,

      habe mir fälschlicherweise ein neues BnStg geholt (3c0 937 049 J - 23 Byte Highend). Hatte vorher ein 1K0 937 049 L - 17 Byte Highend Steuergerät. Wollte damit das Problem lösen, dass das RCD 510 die Batterie leer saugt (Busruhe). Bis mir gesagt wurde, dass man dafür mindestens ein Can Gateway K braucht und kein neues BnStg.

      Nun weiß ich nicht ob ich das neue BnStg wieder zurückgeben oder es behalten soll.
      Was meint ihr ? Würde es sich lohnen es zu behalten ?

      MfG

      Fabian

    • Gibs lieber zurueck und leg die 90 EUR woanders an (zB. in ein CAN-Gateway mit mind. Index K).
      Ohne jetzt Werbung machen zu wollen, aber so EInes hab ich noch liegen (AD is ja leider schon weg, welches du haben wolltest).

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...