auf Allrad "umbauen" möglich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • auf Allrad "umbauen" möglich?

      Moin moin Forumsgemeinde ;)

      Mich würde rein interessehalber mal intressieren mit wieviel Aufwand & Kosten es verbunden ist z.B. einen 2.0 TDI oder einen GTI auf Allrad umzubauen. Ich gehe mal davon aus, dass man sowohl vorne als auch hinten ein neues Differenzial bräuchte.
      Ist unterm Auto überhaupt genug Platz für eine Welle nach hinten? Es gibt den 2.0 TDI ja alls Allrad...so gesehen :)

      Mich würd auch interessieren ob es beim GTI mit ähnlichem Aufwand ebenso machbar wäre.
      In welchen Preisrahmen schätzt ihr liegt man da mit einem Umbau? 3000? 5000? mehr?

      greez

      2.o tdi

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Möglich ist es auf jeden Fall, hatte grad vor paar Wochen wegen meinem GTI angefragt :thumbsup:
      Soll auch relativ einfach sein, genaues technisches kann ich leider nicht erklären, wird wohl auch Betriebsgeheimnis der Person bleiben ;)
      Kosten sollte der Spaß rund 4000€ inkl. DSG-Nachrüstung. Viel billiger wäre es aber auch ohne DSG wohl nicht gewesen...

      Gruß Christoph

    • Da hätte ich jetzt mit mehr als "nur" 4000€ gerechnet. Beim GTI lohnt sich das ja bestimmt noch mehr als beim Diesel. Schon mein gechippter 2.0 TDI sucht, sobald die Straße feucht ist, vergebens nach Traktion. Bin oft in Situationen, in denen ich mir Allrad wünschen würde :thumbsup:

    • Naja..aber vergessen darfst du nicht, dass der Diesel 320 Nm Drehmoment hat, während der GTI *nur* 280 Nm auf die Straße bringt.

      Deshalb würd ich doch mal schätzen, dass grad bei nasser Straße der Diesel schwerer anzufahren ist.... isn't it?

      Wenn der Umbau beim GTI bezahlbar wäre, würd ich den GTI fast einem R32 "Neukauf" vorziehen. Is halt schade, dass der GTI nur auf 2 Rädern *fährt* :D

      4000 € geht eigentlich noch...

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D