golf 2 umbau...meine fragen? erbitte Hilfe!

    • Golf 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • golf 2 umbau...meine fragen? erbitte Hilfe!

      Hey Leute,
      ich habe vor einen golf 2 umzubauen mit teilen die ich noch zu liegen habe.und da fängt mein eigentliches problem an!
      ich habe einen golf 2 1.3l will aus einem passat 3b den 1.6 verbauen was ja vielleicht noch keine probleme breiten dürfte(falls jemand erfahrung hat immer her mit euren berichten). aber ich habe noch vom passat 3b 1.8t den turbolader zu liegen mit ladeluftkühler und was da noch so zugehört. Und das ist jetzt die eigentliche frage kann ich den auch beim 1.6l einbauen?

      würde mich über hilfreiche beiträge freuen!
      Gruß hulk

    • Hi
      also der Turbo geht nicht so ohne weiteres auf den
      normalen 1,6..... :!:
      Turbomotoren sind anderst aufgebaut Kolben Lager usw.
      Die Sitze passen auch nicht so ohne weiteres in den Golf,
      da musst schon die Laufschienen umbauen..... :|
      Gruss Chris

    • das ist mir schon klar das der etwas anders aufgebaut ist aber aus einem normalen 1.8 kann man auch nen 1.8t machen. warum nicht aus nem 1.6 einen 1.6t :D

      Ich erwarte nicht das das 300 000 km hält sind ja teile die ich noch liegen habe und mir einen spaßauto drauß machen will!

    • Der Passat Motor is längs eingebaut. Da wirst im 2er Platzprobleme bekommen. Was willst denn mit dem Turbozeug? Des Geld des da verschlungen wird um den 1,6er Turbotauglich zu machen... Da kannst dir gleich nen 1,8t besorgen...

    • ich kam nur auf die idee da die teile vorhanden sind und da dachte ich mir da könne man ein projekt drauß machen!

      was müsse man den am 1.6 ändern damit der turbo funktioniert?

    • hulk schrieb:

      ich kam nur auf die idee da die teile vorhanden sind und da dachte ich mir da könne man ein projekt drauß machen!

      was müsse man den am 1.6 ändern damit der turbo funktioniert?


      Verdichtung reduzieren, Krümmer bauen lassen, Steuergerät, Kabelbaum, Kupplung, Einspritzdüsen bla bla bla...

      Des lohnt sich wirklich nich. Da is der Gedanke schon Verschwendung :D
    • also für das geld wo du noch als zubehör brauchst kaufst du wahrscheinlich schon ein 1,8t aus nem 4er golf.
      und wie : k.dytrt schon gesagt hat ist der aufwand enorm. die ganzen lager musst ja auch verstärken andere pleuel und kolben. vorher würde ich nen 1,8 oder 2,0l 16v einbauen und dafür gibts schon fertige turbokits. ist aber auch nicht billig.

      MFG Tobias

    • hab gestern noch mit nem kumpel gesprochen und der hat mir das selbe gesagt wie ihr.

      Also lass ich das mal lieber!er meinte auch gleich das er einen 1.8t ran kriegen würde:)

      das wird ja reichen, hab dann bloß nicht meine teile verbaut!

      Ich Danke euch noch für eure beiträge

    • Naja generell gilt ja geht nicht gibts nicht..... :D
      Die Frage wäre nur ob sich der ganze Aufwand denn
      überhaupt lohnen würde...... :huh:
      Denn so einfach mir nichts dir nichts geht das ganze nicht.