Kurbelwellen-Positionssensor???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kurbelwellen-Positionssensor???

      Hallo zusammen,



      typisch, kaum ist mein Auto 4 Wochen aus der Gebrauchtwagengarantie, macht er Mätzchen.



      Seit heute morgen ist meine ESP-Leuchte dauerhaft an. Das Ganze (nicht immer) kombiniert mit Leistungsverlust/-löchern, aber nicht immer. Keine Startprobleme.

      Ich habe den Fehler beim Bosch-Service auslesen/löschen lassen und es tauchten folgende Fehler auf:

      P0335 Kurbelwellen-Positionssensor Fehlfunktion

      P0322 Kurbelwellen-Positionssensor kein Signal

      Der Fehler tritt weiterhin auf. Meine Frage:

      Welcher Sensor ist das genau? Der Impulsgeber für die Kurbelwelle, oder der klassische Drehzahlsensor? Teilenummer?

      Unter Kurbelwellen-Positionssensor finde ich nämlich in Ersatzteilshops nichts.

      Wo sitzt dieser und wie aufwändig wäre es, diesen zu wechseln?

      Vielen Dank schon mal für eure Hilfe, mir geht's echt schlecht, wenn's meinem Auto nicht gut geht und im Moment hab ich keine Zeit den :) aufzusuchen, bin auf Studiengang.

      LG

      Golf V 1.6 Sportline in Reflexsilber metallic
      Exterieur: Individual Front und Heck+Dachkantenspoiler
      Interieur: Alu Dekorblenden, OEM Alu Dekor Mittelkonsole, Gti Pedale & Fußstütze, MAL mit Kühlung ;)
      Hi-Fi: JVC Avx 800 an Serien LS System (8 LS)
      Fahrwerk: VW Sportline+Eibach Sportline Federn (45/35)
      Extras: Climatronic, Licht&Sicht, Spiegelpaket
      Sonstiges: US Standlichtblinker auf 15% codiert, Autolock /-unlock

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BijallasSchronz ()

    • Welchen Motorcode hat deiner ? BGU ? Es gibt diesen Sensor wohl, kann zwischen 45 und 70 Euro kosten. Wo genau der sitzt und wie man das Problem beheben kann, kann ich aber auf die schnelle nicht sagen

      Neuer Golf, anderer Motor, neue Probleme...

    • Hi, danke schon mal für die Antwort, Motorcode ist BSE.

      Bei manchen Autos (so bei dem Alfa von meinem Papa) muss der Zahnriemen runter, um den Drehzahlsensor auszutauschen, daher die Frage nach dem Aufwand...

      Golf V 1.6 Sportline in Reflexsilber metallic
      Exterieur: Individual Front und Heck+Dachkantenspoiler
      Interieur: Alu Dekorblenden, OEM Alu Dekor Mittelkonsole, Gti Pedale & Fußstütze, MAL mit Kühlung ;)
      Hi-Fi: JVC Avx 800 an Serien LS System (8 LS)
      Fahrwerk: VW Sportline+Eibach Sportline Federn (45/35)
      Extras: Climatronic, Licht&Sicht, Spiegelpaket
      Sonstiges: US Standlichtblinker auf 15% codiert, Autolock /-unlock

    • Also in der Fehlermeldung hat genauso geheißen: Kurbelwellen-Positionssensor ? Ich gehe auch eher von nem Impulsgeber aus.

      Diese direkte Bezeichnung kann ich nicht finden, nur einen Impulsgeber/Drehzahlgeber für die Kurbelwelle... Sollte der das sein, wird er um die 80 Euro kosten TN ist 06A 906 433 L.

      Neuer Golf, anderer Motor, neue Probleme...

    • Jo, Fehlermeldung hat genauso wie oben beschrieben geheißen, der Bosch-Mensch geht von dem (klassischen) Drehzahlgeber aus, weil die Fehlermeldung als Fehler vom ESP gemeldet und gespeichert wurde und das ESP halt auch die Motordrehzahl braucht (ESP ist ja außer Funktion, die Lampe leuchtet dauerhaft).

      Will nur sicher gehen, dass es das richtige Teil ist, hab keine Lust auf Verdacht wild irgendwelche Teile wechseln zu lassen... :thumbdown:

      Golf V 1.6 Sportline in Reflexsilber metallic
      Exterieur: Individual Front und Heck+Dachkantenspoiler
      Interieur: Alu Dekorblenden, OEM Alu Dekor Mittelkonsole, Gti Pedale & Fußstütze, MAL mit Kühlung ;)
      Hi-Fi: JVC Avx 800 an Serien LS System (8 LS)
      Fahrwerk: VW Sportline+Eibach Sportline Federn (45/35)
      Extras: Climatronic, Licht&Sicht, Spiegelpaket
      Sonstiges: US Standlichtblinker auf 15% codiert, Autolock /-unlock