frage gewindefahrwerk+8*18 et 35 golf 4

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • frage gewindefahrwerk+8*18 et 35 golf 4

      Hallo Leutz,



      hab mal zwei fragen zum gewindefahwerk...



      wollte mir jetzt demnächst ein fk gewinde highsport holen. nun bin ich mir nicht sicher ob die reifen dann vorne irgendwo am federbein schleifen könnten?? (verstellring, etc.) Falls es schleift, was für spurverbreiterung brauch ich dann? Kann mir jemand noch ein anderes gewinde empfehlen in der preiskategorie bis 500€??



      Sommerbereifung: 8*18 ET35 225/40R18

      Winterbereifung: 15 Zoll stahlfelge 195/65R15



      Vielen dank schonma im vorraus!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ich.bins488 ()

    • naja so sehr tief will ich nicht...will dem stabitausch aus dem wege gehen...denk ma so 40-45, so in etwa!

      Was fährst du für platten?

    • ja hatte ich ja auch erst vor, hab ja schon seit paar jahren 40er federn von kw drin...aber mein problem bei den federn und statischen fahrwerken ist die höhe der hinterachse...des ist mir alles zu hoch,hab nen kombi muss ich noch dazu erwähnen, ist halt noch viel spielraum an der HA. Deswegen eigentlich ein gewinde!



      Kann mir noch jemand ein anderes gewinde emfehlen??



      grüße

    • Bei AlexFFM hab ich schon ein angebot eingholt, wollt mich nur nochma vorher informieren wegen schleifen und so! Dann würde ich bei ihm bestellen!

      Also würdest du mir raten sicherheits halber 6er platten zu organisieren??



      grüße

    • So also das FK Highsport kannste ohne Platten fahren mit ET 35
      habe das selber zwei monate so gefahren
      und ich musste den stabi schon wechseln;)

      bei den 6mm platten ssc rate ich dir ab. die haben leider eine etwas zu kleine zentrierung. da hat bei mir die vorderachse heftig geschlackert

      :thumbup: Da es mein Traumauto nicht gibt, baue ich es mir selber :thumbup:
    • ich.bins488 schrieb:

      Bei AlexFFM hab ich schon ein angebot eingholt, wollt mich nur nochma vorher informieren wegen schleifen und so! Dann würde ich bei ihm bestellen!

      Also würdest du mir raten sicherheits halber 6er platten zu organisieren??



      grüße


      Wenns die mit Mittelzentrierung gibT?! Ich denke nicht...
    • doch die gibt es. Von scc.
      Bei denen steht auch für golf 4 allerdings ist die mittelzentrierung ein millimeter zu klein
      weswegen die felgen schlackern.
      Ab 100 fährt man wie mit unausgewuchteten felgen.

      :thumbup: Da es mein Traumauto nicht gibt, baue ich es mir selber :thumbup:
    • BlackGTI518 schrieb:

      doch die gibt es. Von scc.
      Bei denen steht auch für golf 4 allerdings ist die mittelzentrierung ein millimeter zu klein
      weswegen die felgen schlackern.
      Ab 100 fährt man wie mit unausgewuchteten felgen.


      Na also "gibt" es keine, denn wer so ein schrott drauf baut, spielt mit dem leben anderer...!!

      Und glaubt es, hatte ne stundenlange diskussion mit jemanden deswegen... und am ende waren wir da, dass es einfach nicht funzt!

      Also min auf die 10er zurück greifen!
    • wenns richtig tief werden soll gibts nur eine wahre kombi: 8x18 et25 mit 215/35
      fahre ich vorne und hinten und damit kommste tiefer als nen tüv konformes airride (begrenzer). wobei das fk sicher net ganz so weit runtergehen wird wie mein h&r tief spezial.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator